th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Worauf müssen Taxi-Lenker achten, wenn Sie Personen aus Nicht-EU-Ländern ins Ausland befördern 

Gefahr der Schlepperei

Bei Fahrten über die Grenze müssen sich Taxi-Lenker von allen Fahrgästen die notwendigen Reisedokumente - Reisepass inkl. Visum - vor der Grenzüberfahrt zeigen lassen.

Werden die notwendigen Reisedokumente nicht vorgewiesen, sollte die Taxi-Fahrt NICHT erfolgen und die nächste Polizeidienststelle um Hilfe aufgesucht werden - kostenfreie Servicenummer der Bundespolizei: 0800 6 888 000).

Hinweis der Bundespolizei: Achtung Taxifahrer: Werden Sie nicht zum Schleuser!

Mehr Informationen über Schlepperei