th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail LinkedIn Google-plus Facebook Whatsapp Flickr Youtube Instagram Pinterest Skype Vimeo Snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Digitales Kontrollgerät

Vorschriften über Bauart, Prüfung, Einbau, Betrieb und Reparatur von Fahrtenschreibern und ihren Komponenten und Infos zu Lenkerschulungen

Im Mai 2016 wurde die Durchführungsverordnung (EU) 2016/799 (aufgrund der großen Datenmenge, 20 MB, kann das Öffnen der Datei einige Minuten dauern) zur Durchführung der Verordnung (EU) Nr. 165/2014 zur Festlegung der Vorschriften über Bauart, Prüfung, Einbau, Betrieb und Reparatur von Fahrtenschreibern und ihren Komponenten (kurz Anhang IC) im EU-Amtsblatt kundgemacht. 

Mit Kundmachung dieser Verordnung wird nunmehr auch die VO 165/2014 zur Gänze in Kraft gesetzt.

Zu den Vorschriften gehört auch eine neue, nunmehr explizit formulierte Schulungs- bzw. Unterweisungspflicht des Unternehmens gegenüber seinem Fahrpersonal zur korrekten Bedienung des Kontrollgerätes (Artikel 33).