th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

SOLVIT - Problemlösungsnetzwerk der EU

Erfolge des Enterprise Europe Network mit SOLVIT

2007 wurden vom EU-Problemlösungsnetzwerk SOLVIT 83% aller bearbeiteten Fälle gelöst. Im letzten Jahr bearbeitete das SOLVIT-Netz 819 Probleme, die Bürger und Unternehmen bei der Wahrnehmung ihrer Rechte im Binnenmarkt hatten, wovon 679 Fälle gelöst werden konnten.

Im fünften Jahr seines Bestehens registrierte SOLVIT einen Anstieg der Fälle um 75% gegenüber 2006, konnte aber weiterhin einen hohen Anteil der Probleme lösen und innerhalb der Zehnwochenfrist abschließen.

18% aller SOLVIT-Fälle wurden von Unternehmen vorgelegt. Hauptsächliche Problembereiche sind Besteuerung (30%), Marktzugang für Produkte (20%), Erbringung von Dienstleistungen sowie Niederlassungen (20%).

Das SOLVIT-Netz wurde von der EU-Kommission und den Mitgliedstaaten eingerichtet, welches eine schnelle und außergerichtliche Rechtsdurchsetzung im Binnenmarkt zum Ziel hat. Betroffene können ihre Beschwerde über ein Internet-Formular in ihrer Muttersprache einreichen oder sich an ihr nationales SOLVIT-Zentrum wenden.

Die WKÖ ist offizielle Kontaktstelle für das EU-Problemlösungsnetzwerk SOLVIT und unterstützt Unternehmen bei der Lösung praktischer Probleme im Binnenmarkt. Falls Sie ein konkretes Problem im Binnenmarkt haben, wenden Sie sich bitte direkt an das Enterprise Europe Network der WKÖ

Bitte wählen Sie oben ein Bundesland aus, um Kontakte und Serviceangebote des Bundeslandes zu erhalten.