th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram
Datum
03.03.2020
Veranstalter
Wirtschaftsservice
Beginn
09:00
Ende
13:00
Veranstaltungstyp
Workshop
Ansprechpartner
Veranstaltungsort
Wirtschaftskammer Wien
Straße der Wiener Wirtschaft 1
1020 Wien
Workshop-Serie: Ihr Business Datenbaum
Erkennen und nutzen Sie die gespeicherten Daten Ihres Unternehmens richtig – ernten Sie die Früchte Ihres Datenbaumes und werden Sie erfolgreicher!
 
Diese dreiteilige Workshop-Serie für EPU und KMU zeigt auf, dass es im Unternehmens-Datenkreislauf weit mehr als Kunden-, Leistungs- und Rechnungsdaten gibt. Er zeigt, welche Daten sie haben, wie Sie sie finden, richtig interpretiert und wie man von diesen Informationen profitieren kann. Es wird gezeigt, warum effizientes Datenmanagement für alle Unternehmen überlebenswichtig ist und wie man damit auch nebenbei gesetzlichen Bestimmungen (wie die DGSVO) umsetzt.
 
Das Ziel der 3 Workshop-Themen ist es, Ihnen das Wissen zu vermitteln:
-           warum Daten-Management für ein Unternehmen ein wesentlicher Erfolgsfaktor ist
-           welche Möglichkeiten Data Thinking und eine ganzheitliche Datenstrategie bietet
-           wie man mit Daten und Informationen neue Geschäftsmodelle erschließen kann
-           wie wichtig Digitalisierung, digitale Transformation und Geschäftsmodellinnovation sind
 
Die Workshops sind terminlich und thematisch so festgelegt, dass alle drei Themen aufbauend besucht werden können, jeder Workshop aber auch in sich abgeschlossen ist.


Workshop Datenmanagement Grundlagen (2 x 2 Stunden im Block)
Datenerschließung: Warum überhaupt Datenmanagement? Welche Datenquellen gibt es und wie werden diese erschlossen?
  • Warum ein Umdenken notwendig ist!
    • Digitalisierung und digitale Transformation
    • Erfolgsformel der Startups
    • Daten Management und unternehmerische Rechtssicherheit als Chance
  • Daten-Strategie verstehen
    • Datenbaum und Datenkreislauf im Unternehmen
    • Der Nutzer im Mittelpunkt
    • Systematische Verbesserungen
  • Data Thinking - Datenerschließung anwenden
    • Datenanalyse im Unternehmen
    • „Die 5 Fragen“ an Interessenten, Kunden, Mitarbeiter und Lieferanten
    • Daten-Erhebung, -Aufbereitung und -Auswertung
  • Von Daten-Management profitieren
    • Analyse und Verbesserung bestehender Abläufe
    • Optimierung zukünftiger Prozesse
    • Innovation und neue Geschäftsmodelle
  • Visualisierung, Formate und bestehende Lösungen
    • Datenformate
    • Darstellung
    • Lösungen

HINWEIS: Workshop am 12.3.2020: Daten-Modellierung und datengetriebene Innovationen

Ihre Experten:

Bild 1

Harald Straub, MBA CMC CDC CeCE CDISE
Selbständig als Unternehmensberater (CMC) in Wien und Niederösterreich mit den Schwerpunkten Datenschutz (Geprüfter Datenschutzexperte, zertifizierter Datenschutzbeauftragter, Certified Data & IT Security Expert), Digitalisierung (Certified Digital Consultant) und eCommerce (Certified eCommerce Expert, diplomierter CMS-Designer). Unter anderem für die Wirtschaftskammer vorrangig im Rahmen der KMU Digital Initiative und in den Bereichen Online Marketing und DSGVO sowohl als Berater, Vortragender als auch bei Informationsveranstaltungen im Einsatz. Herausgeber, Autor sowie Inhaber und Geschäftsführer der KMU Business Center GmbH. 

 Bild 1
Thomas Berger, MBA MSc. CDC
Nach verschiedenen Stationen über 20 Jahre in der Beratung von innovativen KMUs und Startups - seit 2014 bei der Fa. Ideenovation in der Strategie- und Digitalisierungsberatung (Certified Digital Consultant) tätig. Dort begleitet er Menschen und Unternehmen ganzheitlich bei ihrer Veränderung im Rahmen der digitalen Transformation. Beratung, Coaching und Training von der Idee bis zur Veränderung, professionelle Begleitung in den Phasen Design -Planung – und Umsetzung von Innovationsprojekten. Mitgründer von Education Lab und Macher von digitalen Produkten wie der Zentralmatura App MatheHero. 
Bild 1
David Kalkan
Digital Native und Online Marketing Trainer für Unternehmen im Bereich B2B Software und E-Commerce. Softwareentwickler und Startup Gründer von mybot.ventures mit einer innovativen Community Plattform. Baut leidenschaftlich gerne an neuen digitalen Geschäftsmodellen für Unternehmen und entwickelt datengetriebene Vermarktungsstrategien. Schnelligkeit und Kreativität sind heutzutage der entscheidende Erfolgsfaktor. 
 
 

Das könnte Sie auch interessieren