th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram
Datum
14.06.2022
Veranstalter
AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA
Beginn
10:00
Ende
22:00
Veranstaltungstyp
ABC-Austrian Business Circle
Veranstaltungsort

10000 Zagreb
Kroatien
Anmeldung bis
03.06.2022
Detailinformation
Programm

AUSTRIA CONNECT SÜDOSTEUROPA vernetzt österreichische Unternehmen, deren Tochterfirmen, Vertreter und Importeure von österreichischen Produkten von Slowenien über Kroatien, Serbien und Bosnien-Herzegowina, Montenegro, Nordmazedonien und Kosovo bis Albanien.

Die AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA gemeinsam mit den AußenwirtschaftsCentern in Slowenien, Kroatien, Serbien, Bosnien und Herzegowina, Mazedonien, Montenegro, Albanien und Kosovo organisiert am 14. Juni 2022 in Zagreb einen AUSTRIA CONNECT SÜDOSTEUROPA.

 

Die überregionale Veranstaltung bietet etablierten und neuen österreichischen Exporteuren und Unternehmen in Südosteuropa:

  • Informationen über aktuelle Fachthemen und wirtschaftsrelevante Entwicklungen in der Region
  • Wissenstransfer im Rahmen von Vorträgen, Diskussionen und Beratungen
  • Networking- und Erfahrungsaustausch

Die Veranstaltung erfolgt im Rahmen der Internationalisierungsoffensive go-international, einer gemeinsamen Initiative des Bundesministeriums für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort und der Wirtschaftskammer Österreich.

Die Veranstaltung erfolgt im Rahmen von ReFocus Austria, einer gemeinsamen Initiative des Bundesministeriums für europäische und internationale Angelegenheiten, des Bundesministeriums für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort, der Wirtschaftskammer Österreich, der Österreich Werbung und von Vertretern anderer Bundesministerien.

 

Themen des AUSTRIA CONNECT Südosteuropa 2022 sind:

 

Chancen für Wachstum und Entwicklung
Neben aktuellen wirtschaftlichen Entwicklungen und einem Blick in die nahe Zukunft, erfahren Sie hier in welchen Bereichen Investitionen aus EU-Finanzierungen in den Ländern der Region zu erwarten sind. Es sind in den nächsten Jahren rund 16 Mrd. EUR an Investitionen in der Region zu erwarten.
Erfahrungsberichte von in der Region erfolgreichen Unternehmen, runden diesen Themenblock ab.

 

Herausforderung Arbeitsmarkt
Arbeitskräfte zu finden und diese auch zu halten wird auch in den Ländern der Region des AUSTRIA CONNECT Südosteuropa eine immer größere Herausforderung. Neben harten Fakten wie Lohn- und Sachleistungsvergleichen aus den Ländern der Region geht es in diesem Themenblock auch darum, wie sich Unternehmen positionieren und organisatorisch aufstellen müssen, um für Arbeitskräfte attraktiv zu sein und auch zu bleiben.

 

Cyber Crime – Die Schattenseite der Digitalisierung
Diskutiert wird, wie das Risiko aus Cyberkriminalität minimiert werden kann. Beleuchtet werden dabei sowohl die Rolle des Managements als auch der Mitarbeiter, Werkzeuge die Unternehmen zum Schutz vor Cyber Kriminalität zur Verfügung stehen und die Rolle der Qualitätssicherung im Bereich der IT-Sicherheit.

 

World Café Südosteuropa
Im World Café Südosteuropa können Sie sich in entspannter Atmosphäre zu allen Ihren Fragen, die Sie zu den Märkten des AUSTRIA CONNECT Südosteuropa haben, beraten lassen. Neben den Wirtschaftsdelegierten und deren Stellvertretenden sowie Mitarbeiterinnen der AußenwirtschaftsCenter aus Laibach, Zagreb, Belgrad, Sarajewo, Podgorica, Prishtina, Skopje und Tirana stehen Ihnen auch Teams der TPA Steuerberatung und Wirtschaftsprüfung aus Südosteuropa, sowie von Quality Austria für Beratungen zur Verfügung.

Den offiziellen Abschluss des AUSTRIA CONNECT Südosteuropa 2022 bildet ein Festkonzert zur Feier von 30 Jahren politischer Beziehungen zwischen Österreich und Kroatien. Die Teilnahme an dem Festkonzert mit anschließendem Empfang ist für Teilnehmer des AUSTRIA CONNECT Südosteuropa optional.

 

Anmeldung& Kosten

 

Kosten für Mitglieder der WKÖ

EUR 130,00/Person für AUSTRIA CONNECT inkl. Festkonzert

EUR 100,00/Person  für AUSTRIA CONNECT ohne Teilnahme am Festkonzert

Kosten für Nichtmitglieder der WKÖ

EUR 260,00/Person für AUSTRIA CONNECT inkl. Festkonzert

EUR 200,00/Person für AUSTRIA CONNECT ohne Teilnahme am Festkonzert

 

Anreise & Unterkunft

Teilnehmer des Austria Connect, die bereits am Vorabend in Zagreb sind, laden wir herzlich zu einem formlosen get-together ein. Zimmerkontingente im Konferenzhotel Westin sind mittlerweile leider ausgebucht.

 

Haben Sie noch Fragen?


AußenwirtschaftsCenter Zagreb
Ansprechperson: Mag. Sonja Holocher-Ertl
T: +385 1 4881900
E: zagreb@wko.at

 

Das könnte Sie auch interessieren