th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
Datum
02.09.2019 - 04.09.2019
Veranstalter
AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA
Beginn
09:00
Ende
18:00
Veranstaltungstyp
Marktsondierungs- und Zukunftsreise

Wo? Peking | China

 

Warum teilnehmen?

Trotz starker Reglementierung des Verlagswesens wächst Chinas Content-Industrie rasant. Innovative Technologien und Apps machen chinesische Literatur zunehmend interaktiv, die Technologie-affinen Leser können den Content mitgestalten und Autoren mit Micropayments direkt belohnen. Der Online-Vertrieb boomt. Für ausländische Verleger besteht Geschäftspotenzial beim Verkauf von Rechten.

 

Nehmen Sie an der Zukunftsreise „Verlegen und Lizensieren in China“ von 02.-04.09.2019 teil und verschaffen Sie sich einen Einblick in aktuelle Publishing-Trends des am schnellsten wachsenden Buchmarktes der Welt. 

 

Die Veranstaltung wird vorbehaltlich einer Verlängerung der Internationalisierungsoffensive go-international - einer Förderinitiative des Bundesministeriums für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort und der Wirtschaftskammer Österreich - stattfinden.

 

Anmeldung, Programm & Kosten

 

Haben Sie noch Fragen?

AußenwirtschaftsCenter Peking

Ansprechperson: Martin Glatz, Wirtschaftsdelegierter

T +86 10 8527 5050

F +86 10 8527 5049

E peking@wko.at  

 

Das könnte Sie auch interessieren