th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram
Datum
02.02.2023
Veranstalter
Sparte 3 - Handel
Beginn
18:30
Ende
21:00
Veranstaltungstyp
Informationsveranstaltung
Ansprechpartner
Veranstaltungsort
Wirtschaftskammer Salzburg, Plenarsaal
Julius-Raab-Platz 1
5020 Salzburg
Österreich
Anmeldung bis
27.01.2023

Der stationäre Handel gilt als zentraler Wirtschaftsmotor Österreichs der auch stark von Klein-und Mittelbetrieben (KMUs) geprägt ist. Dieser wird infolge steigender Konsumentenerwartungen und der Verschärfung der (Online-) Konkurrenzsituation zunehmend vor Herausforderungen gestellt. Unsere Veranstaltung begegnet diesen Herausforderungen und zeigt Möglichkeiten der Technologisierung auf, die im physischen Laden vorangetrieben werden können, um bestehende stationäre Handelsflächen krisensicher, produktiv und wettbewerbsfähig zu gestalten. Hierbei versuchen wir speziell auf die Bedürfnisse und Gegebenheiten von KMUs einzugehen. Die Veranstaltung richtet sich an alle Handelsunternehmen in Salzburg aus allen Branchen und wird durch Praxis-Workshops im Frühjahr 2023 ergänzt. 

Das könnte Sie auch interessieren