th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram
Datum
08.02.2022 - 10.02.2022
Veranstalter
AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA
Beginn
09:00
Ende
18:00
Veranstaltungstyp
Austria Showcase
Veranstaltungsort
virtuell, weltweit
Anmeldung bis
20.01.2022

Wo virtuell und ortsunabhängig, über PC, Laptop, Smartphone oder Tablet

Was High-level-Vernetzung mit der marokkanischen Automobilindustrie: OEM’s, Zulieferanten, Industriebetrieben, Vertretern von Interessensvertretungen, Banken, Investitionsagentur und Industrieministerium


Marktinformation

Marokko ist der 1. Automobilhersteller des Kontinents, noch vor Südafrika. Durch die geographische Nähe (14 km Seeweg zu Spanien) und seinen Mittelmeerhafen Tanger-Med, bietet Marokko mit seinen OEMs in Tanger und Kenitra eine hervorragende Anbindung an Europa. Renault-Nissan und Stellantis (PSA/Citroën/Fiat Crysler) haben sich mit ihren Werken etabliert, 160 Automobilzulieferer aus allen Segmenten sind vor Ort. Marokko hat in den vergangenen Jahren intensiv in Ökosysteme investiert und seine Automobilindustrie zählt mit einer Produktion von 500.000 Fahrzeugen zur Top10. Die lokale Integration liegt bei 60% und soll bis 2023 um 20% gesteigert werden.

Der Branchenreport Marokko | Automobilindustrie (03/2021) liegt im AussenwirtschaftsCenter Casablanca auf und kann formlos per email im Pdf-Format bestellt werden.

Ziel dieser Veranstaltung

Marokkos Automobilindustrie sucht Partner und Hersteller auf den Bereichen Fahrzeugkabelbäume, Bremssysteme, Motorelemente, Ersatzteile.

Im November 2021 hat die AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA einen Kooperationsvertrag mit dem marokkanischen Automotive-Fachverband AMICA unterzeichnet. Im Rahmen dieses Abkommens soll der beidseitige Austausch auf allen Ebenen gefördert und unterstützt werden.
 

An wen richtet sich diese Veranstaltung

Diese Veranstaltung richtet sich an alle Vertreter und Player der Automotive-Industrie Österreich:

  • Maschinenbauer und Dienstleister der Automobilindustrie
  • Zulieferer und Hersteller von Fahrzeugen und Teilen
  • Unternehmen, die an Produktionsauslagerung und Outsourcing interessiert sind
  • Firmen die Joint-Venture und Kooperationspartner auf dem Bereich Technologie- und Wissenstransfer suchen
  • Behörden und Institutionen, Banken und Finanzierungsorganisationen
  • Forschungseinrichtungen und Entwicklungslabors
  • Kompetenz- und Ausbildungszentren
  • Cluster, Industrie und Handel,


Ablauf, Teilnahmemöglichkeiten

  • Vorstellung der Automotive-Industrie Marokko und der gesuchten Technologien und Partner für Joint-venture-Verträge und Wissens-/Technologietransfer
  • Präsentation der österreichischen Teilnehmerfirmen und Technologien, Dienstleistungen, Innovationen
  • Individuelle B2B-Gespräche und Arbeitsgruppen in verschiedenen Bereichen (Maschinenbau & Ausrüstung, Dienstleistungen, IT-Software, Digitalisierung, Finanzierung, Forschung & Entwicklung, Ausbildung und Wissenstransfer, Innovationen und neue Technologien)

Diese Veranstaltung findet im Rahmen der Internationalisierungsoffensive go-international - einer gemeinsamen Initiative des Bundesministeriums für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort und der Wirtschaftskammer Österreich statt.


Anmeldung, Kosten & Programm

    Anmelde- und Kosteninformationen folgen in Kürze
    Interessenten-Link
    Teilnahmebedingungen


Zusatzinformationen

Branchenreport Marokko | Automobilindustrie (März 2021)
> AussenwirtschaftsCenter Casablanca


Haben Sie noch Fragen

AussenwirtschaftsCenter Casablanca
Ansprechperson: Nanette Chaqri
E casablanca@wko.at

 

Das könnte Sie auch interessieren