th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram
Datum
25.11.2022 - 04.12.2022
Veranstalter
AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA
Beginn
00:00
Ende
23:59
Veranstaltungstyp
Katalogausstellung
Veranstaltungsort

Abidjan
Côte d’Ivoire
Anmeldung bis
30.09.2022

Wo? Parc des Exposition d’Abidjan | Côte d’Ivoire

Das AußenwirtschaftsCenter Casablanca lädt Sie herzlich dazu ein, vom 25.11. bis 04.12.2022 als Katalogaussteller auf dem Österreichstand der 6. Internationalen Landwirtschaftsmesse SARA (Salon International de l’Agriculture et des Ressources Animales d’Abidjan) in der Côte d’Ivoire teilzunehmen.

Mit über 300.000 Besuchenden, ca. 800 Ausstellenden aus 30 Ländern, 20 Hektar Ausstellerfläche und ca. 6.500 registrierten Fachkräften ist die SARA Abidjan die größte Landwirtschaftsmesse und eines der wichtigsten Referenzveranstaltungen Subsahara-Afrikas. Nutzen Sie diese Gelegenheit, um Ihr Unternehmen bei den Key Playern der ivorischen Landwirtschaft bekannt zu machen und neue Kontakte zu knüpfen!

Die Veranstaltung erfolgt im Rahmen der Internationalisierungsoffensive go-international, einer gemeinsamen Initiative des Bundesministeriums für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort und der Wirtschaftskammer Österreich.

Unsere Leistungen im Rahmen der Katalogausstellung
•    Präsentation Ihres Unternehmens und Auflage Ihrer Kataloge/Muster auf dem Österreichstand
•    Bewerbung im Vorfeld Ihrer Teilnahme durch das AußenwirtschaftsCenter Casablanca
•    Abschlussbericht, Marktübersicht und aufbereitete Messekontakte nach der Messe
•    Firmenpräsentation im österr. Ausstellerverzeichnis
•    Kostenlose Einschaltung inkl. Geschäftswunsch auf der internationalen Plattform der AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA www.advantageaustria.org/ci für 12 Monate

Ebenso ist eine Teilnahme als Gruppenaussteller mit eigener Standfläche im Österreich-Pavillon möglich. Kontaktieren Sie uns für nähere Details. 

Anmeldung & Kosten
•    Anmeldung bis 30.09.2022
•    Teilnahmebeitrag für Mitglieder EUR 400 (zzgl. USt.), für Nicht-Mitglieder EUR 800 (zzgl. USt.)

Absatzchancen für österreichische Exportunternehmen
Der Agrarsektor dominiert die ivorische Wirtschaftsstruktur und erwirtschaftet ca. 25 % des BIP. Ziel des größten Kakaoproduzenten ist es, durch Modernisierungsmaßnahmen die lokale Wertschöpfung und die Verarbeitung der landwirtschaftlichen Rohstoffe im Land zu steigern und die Diversität zu fördern. Zwar existiert in Côte d’Ivoire neben nationalen und internationalen Agrarkonzernen bereits eine florierende Basis an klein- und mittelständischen Industrieunternehmen im Sekundärsektor. Allerdings sind weitere Investitionen in Maschinen und Anlagen in der ivorischen Agrar- und Lebensmittelbranche unumgänglich, um die ambitionierten Industrialisierungsziele zu erreichen. Hier ergeben sich für den österreichischen Maschinen- und Anlagenbau im Bereich Nahrungsmittel, Verarbeitungsprozesse und Verpackung zahlreiche Geschäfts- und Investitionschancen. Großer Bedarf besteht außerdem bei Agrarmaschinen, landwirtschaftlicher Ausrüstung, Anlagen für den Obst- und Gemüseanbau, Biodünger, Laborausrüstung und Consulting-Diensten. Sehr gute Absatzchancen bestehen zudem im Bereich Viehzucht zur Steigerung der Fleisch- und Milchproduktion sowie für Umwelttechnologien wie z.B. Solarpumpen, Bewässerungssysteme oder Kompostieranlagen. 

Haben Sie noch Fragen?
AußenwirtschaftsCenter Casablanca
Ansprechperson: Vincent Pietsch
T +212 522 223282
F +212 522 221083
E casablanca@wko.at

Das könnte Sie auch interessieren