th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram
Datum
07.09.2021 - 08.09.2021
Veranstalter
AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA
Beginn
09:00
Ende
13:00
Veranstaltungstyp
Austria Showcase
Anmeldung bis
16.07.2021

Wo? Bei Ihnen zu Hause oder im Büro - Werfen Sie einen virtuellen Blick nach Russland!

 

Der russische Tourismus wird sich mit Riesenschritten entwickeln - das waren die Worte des stellvertretenden Regierungsvorsitzenden Dmitriy Chernyshenko, als er Ende April 2021 das Nationale Projekt "Tourismus und Beherbergungsindustrie" vorstellte. Russland nimmt viel Geld in die Hand um seine ehrgeizigen Ziele zu erreichen. Alleine aus dem föderalen Budget werden für die Umsetzung 5,9 Mrd. Euro bereitgestellt. Bis 2030 sollen sich die touristischen Reiseströme verdoppeln. Das nationale Projekt ist auf die komplexe Entwicklung des Tourismus - inkl. Schaffung touristischer Masterpläne - ausgerichtet und besteht aus folgenden 3 Projekten: 

  • Entwicklung der touristischen Infrastruktur
  • Verbesserung des Zugangs zu touristischen Dienstleistungen
  • Verbesserung des Managements im Tourismus

Präsentieren Sie Ihre Technologie und Know-How und stellen Sie Ihre Firma den Tourismusverantwortlichen russlandweit vor, bei regionalen Tourismusbehörden, Betreibern, Planern und Ausstattern von Tourismuseinrichtungen sowie Investoren. Der Fokus der Veranstaltung liegt auf Ganzjahrestourismus und Nachhaltigkeit mit Themen wie: 

  • nachhaltiger Tourismus im ländlichen Raum
  • Öko- und Agrartourismus
  • kulinarischer Tourismus
  • Wellness und Flusskreuzfahrten
  • Ganzjahresnutzung von Wintersportgebieten
  • Familientourismus

Die Veranstaltung wird virtuell durchgeführt. Am ersten Tag sind Kurzpräsentationen von österreichischen Firmen, Experten und Expertinnen sowie Informationen zu aktuellen Projekten und zur Entwicklung des Inlandstourismus von russischer Seite geplant. Anschließend können österreichische Teilnehmende B2B-Einzelgespräche mit russischen Firmen und Behörden führen. Die B2B-Gespräche werden am zweiten Tag fortgesetzt. 

 

Die Veranstaltung erfolgt im Rahmen der Internationalisierungsoffensive go-international, einer gemeinsamen Initiative des Bundesministeriums für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort und der Wirtschaftskammer Österreich.

 

Detaillierte Informationen folgen.

Anmeldung & Information

Teilnahmegebühr

  • Kostenbeitrag für WKÖ-Mitgliedsunternehmen: 350 Euro + 20 % Mwst. 
  • Kostenbeitrag für Nicht-Mitgliedsunternehmen : 700 Euro + 20 % Mwst.

Haben Sie noch Fragen?

AußenwirtschaftsCenter Moskau
Ansprechpartnerin: Christine Kofler
T +7 495 121 0566  
E moskau@wko.at   

Das könnte Sie auch interessieren