th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
Datum
24.10.2018
Veranstalter
AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA
Beginn
09:00
Ende
16:30
Veranstaltungstyp
Workshop
Anmeldung bis
10.10.2018

Wo? Wien

Wann? 24.10.2018

 

Ziel dieses Workshops ist, eine individuelle Checkliste zu erarbeiten, um konkret das Projekt „Neue Arbeitswelten“ in Ihrem Unternehmen angehen zu können. Er baut auf den Workshop vom 22.2. mit dem Fraunhofer-Institut als technologischen Inputlieferanten und Harry Gatterer vom Zukunftsinstitut als Moderator auf, eine frühere Teilnahme ist aber für den Workshop am 24.10. nicht erforderlich.


Der Workshop findet in Kooperation mit dem WIFI Wien und Mag. Martin-Hannes Giesswein als Trainer statt. Mag. Martin-Hannes Giesswein hat sich eine langjährige Erfahrung zu den neuen Arbeitswelten angeeignet (z.B. Mitwirkung an der Studie „Arbeit 2040“ des WIFI Management Forums). Er ist Mitbegründer von Talent Garden Austria und Ko-Initiator von DigitalCity.Wien sowie Lektor, Autor und Digitalist, der Seminare im Bereich Digitalisierungskompetenz hält.

 

Wir senden Ihnen vorab rechtzeitig die Checkliste nach den vier Dimensionen Organisation – Raum – Mensch – Technik, damit Sie Status Quo und interne Bedürfnisse erheben, die Ihnen und dem Trainer als Basis für die Arbeitsgruppen und dem prototypischen Umsetzungsprojekt dienen sollen. Am Ende der Veranstaltung sollen Ihnen die weiteren nötigen Schritte und Maßnahmen für die Umsetzung klar sein.

 

Programm und Anmeldung

  • Ort: Wirtschaftskammer Österreich | Saal 7 | Wiedner Hauptstraße 63, Wien
  • Zeit: Mi 24. Oktober 2018 von 9:00 bis ca. 16:30 Uhr - Registrierung und Kennenlernen beim Frühstücken ab 8:30 Uhr
  • Programm
  • Kostenbeitrag: EUR 250 zzgl. 20% USt für WKÖ-Mitglieder, EUR 500 zzgl. 20% USt für Nicht-Mitglieder (begrenzte Teilnehmerzahl von 20 Personen!)
  • Online-Anmeldung
  • Es gelten die AGB für Inlandsveranstaltungen der AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA

 

Haben Sie noch Fragen?
AUSSENWIRTSCHAFT Innovationsservices
Ansprechpersonen: Mag. Herwig Neuper | Sigrid Braun
T 05 90900-4151, -4564
F 05 90900 11 4151
E aussenwirtschaft.inno-services@wko.at

Das könnte Sie auch interessieren