th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
Datum
04.03.2019 - 09.03.2019
Veranstalter
AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA
Beginn
08:00
Ende
16:00
Veranstaltungstyp
Austria Showcase

Wo? New York | USA

Zum bereits 3. Mal finden die Pitching Days in New York City statt. Gemeinsam mit Junger Wirtschaft und AWS i2 Business Angels organisiert die AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA ein mehrtägiges Startup-Bootcamp im Big Apple.

 

Die Veranstaltung erfolgt im Rahmen der Internationalisierungsoffensive go-international, einer Initiative des Bundesministeriums für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort und der Wirtschaftskammer Österreich.


PROGRAMM

Hier lernen östereichische Startups...

  • worauf man beim U.S. Markteintritt achten sollte.
  • welche Voraussetzungen man braucht, um bei U.S. Investoren am Radar aufzuscheinen.
  • wichtige Key-Player aus dem New Yorker Startup Ökosystem kennen.

Nach zwei sehr erfolgreichen Programmen im Jahr 2016 und 2017 gehen die Pitching Days New York vom 4. bis zum 9. März 2019 in die dritte Runde. Abermals bieten wir 8 österreichischen Startups die Möglichkeit, ihre Geschäftsidee vor U.S. Investierenden zu präsentieren. Dabei werden die Investorinnen und Investoren wichtiges Feedback geben und gleichzeitig mit ihren Tipps vielleicht den Grundstein zu einem zukünftigen Investment legen. Abgerundet wird die Reise durch ein 4-tägiges Programm mit hochkarätigen Mentorinnen und Mentoren, die Grundlagen für einen erfolgreichen Markteintritt vermitteln werden, sowie mit Besuchen bei Akzeleratoren, Startup-Inkubatoren und Investoren. Aufgrund des positiven Feedbacks im letzten Jahr, wird dieses Jahr auch wieder ein BIZ-Bootcamp bei der renommierten Venture Capital Law Firm McCarter & English stattfinden. Neben dem straffen Programm wird es bei einer Networking Reception und der großen Pitch Night ausreichend Gelegenheit geben, das berufliche Netzwerk in New York auszubauen.

  • Ein vorläufiges Draft-Programm finden Sie hier. Bitte beachten Sie, dass sich noch Änderungen ergeben werden.

 

ZIELGRUPPE

Das ideale teilnehmende Startup hat...

  • konkrete Pläne den U.S. Markt zu betreten, in absehbarer Zukunft eine Niederlassung zu gründen und bietet ein Produkt oder einen Service an, der in den USA gebraucht wird (Stichwort: Product-Market-Fit)
  • bereits Funding lukrieren können und ist auf der Suche nach Folgeinvestments.
  • ein konkretes Geschäftskonzept mit bereits vorhandenem Track-Record (wachsende Umsätze, Kundenfeedback, Märkte abseits Österreichs etc.)
  • einen Fokus auf: Software-as-a-Service, Fintech, Adtech, Media, Life-Sciences & Medtech, E-Commerce (Tech) oder Edtech.


BEWERBUNGSPROZESS

Der Bewerbungsprozess erfolgt zweistufig. Interessierte Firmen müssen zuerst die untenstehenden Teilnahmebedingungen akzeptieren. Anschließend wird ein Link verschickt, der zu einem Online Bewerbungsformular führt. Dieses Formular ist möglichst vollständig und in Englisch auszufüllen. Bitte beachten Sie, dass Sie regelmäßig speichern sollten um einen Verlust des eingegebenen Textes zu vermeiden. Außerdem sind einige Dateien (Fotos, Logos, ein englischsprachiges Pitch Deck) an pitchingdays@wko.at zu übermitteln. Sobald die Bewerbungsphase am 7. Dezember 2018 vorüber ist, werden alle eingegangenen Bewerbungen von einer Experten-Jury, bestehend aus Junger Wirtschaft, AWS und WKO vorselektiert und die 12 Startups mit dem besten Fit zu einem Pre-Pitch Event in Wien (voraussichtlich am 9. Jänner) ausgewählt. Bei diesem Pre-Pitch Event werden dann die 8 Finalistinnen bzw. Finalisten bestimmt, die am Programm in New York teilnehmen.


DER WEG ZUR TEILNAHME

  1. Bitte über den WKO.at Anmeldelink registrieren und die Bedingungen der Veranstaltung akzeptieren, anschließend wird Link zur Online-Anmeldung versandt.
  2. Online-Bewerbungsformular ausfüllen und zusätzlich erforderliche Dateien an pitchingdays@wko.at senden (Übermittlung idealerweise per WeTransfer).
  3. Ab dem 7. Dezember: Entscheidung der Jury abwarten (Dauer etwa 1-2 Wochen)
  4. Im Falle einer Auswahl zum Event am 9. Jänner in Wien: Pitching vor einer Jury und mit etwas Glück unter den finalen 8 Startups in New York dabei sein! :-)

WICHTIGE INFORMATIONEN

  • Kosten für Mitglieder: EUR 700 (Kosten werden nur den 8 Finalisten verrechnet - die Junge Wirtschaft übernimmt diese; die Bewerbung ist kostenlos)
  • Kosten für Nicht-Mitglieder: EUR 1.400
  • Dauer: 4. März 2019 - 8. März 2019
  • Veranstaltungsort: USA | New York
  • Teilnahmebedingungen
  • Reise- und Aufenthaltskosten nach und in New York sind nicht inkludiert und müssen von den Reisenden selbst bezahlt werden.

Nach Ende der Pitching Days New York (Freitag, 8. März 2019) bietet sich für interessierte Startups die Möglichkeit zum bekannten SXSW Festival in Austin, Texas, weiterzureisen. Die AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA organisiert auch dort ein Rahmenprogramm um Firmen durch eines der weltbekanntesten Tech- und Kreativfestivals zu begleiten. Mehr Information finden Sie hier.

 

Haben Sie noch Fragen?

AußenwirtschaftsCenter New York

Ansprechperson: Florian Krisch

T + 1 212 421 5250
E newyork@wko.at

Das könnte Sie auch interessieren