th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram
Datum
19.01.2023
Veranstalter
AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA
Beginn
15:00
Ende
16:00
Veranstaltungstyp
Webinar
Anmeldung bis
16.01.2023

Wo? vor Ihrem PC
Webinar = Ortsungebundene Teilnahme über Ihren Computer
Sie benötigen lediglich entweder Lautsprecher oder Kopfhörer. Fragen können Sie über eine Chat-Funktion stellen.

 

Wann?
Donnerstag, 19.01.2023, 15.00 Uhr MEZ

 

Für wen?
Österreichische Unternehmen aus der Musikbranche, Kultur- und Musikverantwortliche, österreichische Künstlerinnen und Künstler, die einen Einblick in die Weltmusik der kapverdianischen Morna bekommen möchten.  

 

Vortragssprache: Englisch

 

Was können Sie erwarten?
 

Austausch über einen einzigartigen Musikstil - die Weltmusik Kap Verdes: Morna, die seit 2019 UNESCO-Weltkulturerbe ist.

 

Durch Kap Verdes bewegte Geschichte ist Morna beeinflusst von mehreren Kulturen und Rhythmen und spiegelt das Lebensgefühl des Landes wider: Stark von warmen Moll-Tonarten geprägt, ist die Stimmung gefühlvoll, melancholisch und nachdenklich, die Texte sind geprägt von Sehnsucht, Heimweh und Verlangen, auf den Kapverden als "Sodade" charakterisiert. Der Gesang wird traditionell von akustischen Instrumenten begleitet.

 

Césaria Verde gilt heute noch als "Diva" der Morna. Ildo Lobo und Tito Paris sind weitere Beispiele von berühmten Sängern.

Erfahren Sie mehr über die  Geschichte und Kultur der Weltmusik Kap Verdes und lassen sich von den gefühlvollen Klängen der Morna-Musik inspirieren.

 

Die Veranstaltung wird vorbehaltlich einer Verlängerung der Internationalisierungsoffensive go-international, einer gemeinsamen Initiative des Bundesministeriums für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort und der Wirtschaftskammer Österreich, stattfinden.

 

Anmeldung.
Teilnahmebedingungen

 

Save the Date

Haben Sie noch Fragen? Wir sind gerne für Sie da.

 

AußenwirtschaftsCenter Lissabon
Ansprechperson: Frau Janete Baltazar
T +351 21 31 71 010
E lissabon@wko.at

Das könnte Sie auch interessieren