th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram
Datum
21.12.2021
Veranstalter
AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA
Beginn
10:00
Ende
12:00
Veranstaltungstyp
Forum
Anmeldung bis
02.12.2021

Wir freuen uns, Prof. Shuguang Zhang, Head Laboratory of Molecular Architecture, Center for Bits and Atoms, Media Lab, Massachusetts Institute of Technology, für einen Vortrag in der WKÖ begrüßen zu dürfen. Prof. Zhang wird über seine Forschungsergebnisse und neue Ergebnisse im Bereich Molecular Machines sprechen. Einen Überblick über seine Forschungspunkte erhalten Sie unter Laboratory of Molecular Architecture, Molecular Machine Group.

 

Das Media Lab des Massachusetts Institute of Technology wurde 1985 gegründet, um auf die rasanten Umbrüche in der Informationstechnologie und Gesellschaft mit neuen Innovationen zu reagieren. Im Zentrum steht die Mensch-Maschine-Interaktion. Für österreichische Firmen bietet dieser Vortrag eine Gelegenheit, einen der weltbesten Forscher in seinem Bereich kennenzulernen und zu sprechen. 

 

Programm

10:00 Uhr Begrüßung

10:05 Uhr Neueste Forschungserkenntnisse im Bereich Molecular Machines

10:50 Uhr Kaffeepause

11:05 Uhr Neueste Forschungserkenntnisse im Bereich Molecular Machines (Fortsetzung)

11:50 Uhr Q &A sowie Diskussion mit dem Vortragenden

 

21. Dezember 2021 | 10:00 - 12:00 Uhr

 

Achtung: Beschränkte Teilnehmerzahl - gleich hier in Kürze anmelden!

Falls eine Präsenzveranstaltung aufgrund der Covid-Situation nicht durchführbar ist, erhalten Sie zeitgerecht einen Link zur Online-Teilnahme.

 

Die Veranstaltung erfolgt im Rahmen der Internationalisierungsoffensive go-international, einer gemeinsamen Initiative des Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort und der Wirtschaftskammer Österreich.

 

Teilnahmebedingungen

 

Haben Sie Fragen?

AUSSENWIRTSCHAFT Internationale Technologiekooperation

Dr. Georg Weingartner

aussenwirtschaft.scitech@wko.at

 

 

 

 

Das könnte Sie auch interessieren