th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram
Datum
06.07.2022
Veranstalter
709 - Versicherungsmakler und Berater in Versicherungsangelegenheiten
Beginn
10:00
Ende
11:30
Veranstaltungstyp
Seminar/Tagung/Vortrag
Veranstaltungsort
Online
Julius-Raab-Platz 1
5020 Salzburg
Österreich
Anmeldung bis
06.07.2022

Versicherungsmakler die die Beratung über Versicherungsanlageprodukte erbringen, müssen ab 02.08.2022 bei der Eignungsprüfung auch die Nachhaltigkeitspräferenzen ihrer Kunden abfragen. Bei Bestandskunden muss die bestehende Eignungsbeurteilung bei der nächsten regelmäßigen Aktualisierung an die Nachhaltigkeitspräferenzen angepasst werden.


Mag. Markus Kajaba (Kanzlei Fellner, Wratzfeld & Partner GmbH) zeigt in seinem Vortrag auf, welche Verpflichtungen für Versicherungsmakler zu den Nachhaltigkeitspräferenzen in der Beratungstätigkeit damit bestehen.


Für die Weiterbildung Versicherungsmakler werden 1,5 Stunden Modul 2 Fach- und Spartenkompetenz angerechnet.


Für die Anmeldung, die Wissensüberprüfung und den Erhalt der Teilnahmebestätigung ist Ihre Registrierung auf der Plattform www.meine-weiterbildung.at erforderlich.


Die Veranstaltung ist kostenlos 

Das könnte Sie auch interessieren