th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram
Datum
05.09.2022 - 09.09.2022
Veranstalter
AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA
Beginn
18:00
Ende
14:00
Veranstaltungstyp
Wirtschaftsmission
Preis
Mitglied 600.00 Euro exkl. USt.
SonstigePerson 1200.00 Euro exkl. USt.
Veranstaltungsort
Washington
Washington
USA
Anmeldung bis
15.07.2022

Es vergeht keine Woche in der das Thema Cybersecurity nicht als Schlagzeile in den Medien erwähnt wird. Im Machzentrum Washington beschäftigen sich täglich zahlreiche Regierungsvertreter, Behörden, Firmen und Experten mit diesem Thema. Aus diesem Grund findet hier eine der führenden Konferenzen zum Thema Cybersecurity satt. Der "Billington Cybersecurity Summit" wird von 7.-9. September  zum 13. Mal in Washington über die Bühne gehen und hochrangige Vertreter der US-Regierung und ihre Industrie- und akademischen Partner zusammenbringen.

Wir ermöglichen Ihnen eine verbilligte Teilnahme an dieser wichtigen Konferenz und bieten einen Tag davor ein Rahmenprogramm, das Sie mit wichtigen Playern im Großraum Washington vernetzt, wo sich aufgrund der Nähe zur Regierung und zum Pentagon hunderte von Cybersecurity Firmen und alle großen Sicherheits-und Verteidigungsunternehmen angesiedelt haben.

Was erwartet Sie?

  • Kennenlernen der Cybersecurity Branche im Grossraum Washington
  • Teilnahme am Billington Cybersecurity Summit (Ticketpreis normalerweise 695,00 USD)
  • Netzwerken mit Experten, Policy Makern und Unternehmen
  • Wissensbildung

Die Veranstaltung findet in englischer Sprache statt und bietet einen ganzheitlichen Blick auf das Cybersicherheitsgeschäft.  Themen wie Zero Trust, proaktive Cyberverteidigungsmaßnahmen, Partnerschaftsaufbau sowie offensives Cyber werden angesprochen und ein Ausblick auf die Zukunft für die Cybersicherheitsmission geboten. 

Die Veranstaltung erfolgt im Rahmen der Internationalisierungsoffensive go-international, einer gemeinsamen Initiative des Bundesministeriums für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort und der Wirtschaftskammer Österreich

Haben Sie noch Fragen?

Österreichisches AußenwirtschaftsCenter Washington
Ansprechperson: Dr. Irene Lack-Hageneder
818 18th Street NW Suite 500
Washington, D.C. 20006
USA
T +1 202 656 00 60
washington@wko.at

 

Das könnte Sie auch interessieren