th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram
Datum
05.10.2021 - 07.10.2021
Veranstalter
AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA
Beginn
08:00
Ende
18:00
Veranstaltungstyp
Gruppenausstellung
Anmeldung bis
31.05.2021

Die Internationale Zulieferbörse IZB - Europas Leitmesse der Automobil-Zulieferindustrie - zeigt das Portfolio der größten und erfolgreichsten Zulieferer. Die hohe Qualität der Aussteller und die Zahl der Entscheidungstragenden unter den Fachbesucherinnen und Fachbesuchern macht die Messe für die Branche zu einer der wichtigsten Kommunikations- und Businessplattformen.
Es werden 840 Aussteller aus 33 Ländern und rund 50.000 Messebesucher aus aller Welt erwartet!
 
Das AußenwirtschaftsCenter München organisiert für Sie, auf der IZB von 5. bis 7. Oktober 2021, einen österreichischen Gruppenstand mit Präsenz in unterschiedlichen Hallen! Sie haben erstmals die Möglichkeit, in der für Sie passenden Halle unter dem ADVANTAGE AUSTRIA Dach zu zeigen, was Ihre Kunden in Zukunft bewegt.

 

Die Veranstaltung erfolgt im Rahmen der Internationalisierungsoffensive go-international, einer gemeinsamen Initiative des Bundesministeriums für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort und der Wirtschaftskammer Österreich.
 

Themen & Hallen

  • Halle 1/2:  Elektrik, Elektronik, Mechatronik, E-Mobility, IT und Software
  • Halle 3/4:  Entwicklung, Logistik, Produktionsmanagement
  • Halle 5:     Powertrain und Fahrwerk
  • Halle 6:     Kunststoff, Innenraum und Chemische Produkte
  • Halle 7:     Automotive Cluster und Gemeinschaftsstände
  • Halle 8:     Metall- und Leichtbau, Karosseriebau 

Anmeldung

Preisgestaltung

  • 6 m² zum Pauschalpreis von EUR 2.150 zzgl. USt.
  • 9 m² zum Pauschalpreis von EUR 3.100 zzgl. USt.
  • Zusatzfläche zu Vollkosten von EUR 423 pro m²

Der Pauschalpreis setzt sich für Mitgliedsfirmen aus der Flatrate in Höhe von EUR 1.900/6m² bzw. 2.850/9m² und einer Management Fee von EUR 250 zzgl. USt. zusammen. Die Management Fee wird Ihnen für Vor- und Nachbearbeitung sowie die Betreuung am Gruppenstand über die Service GmbH der WKÖ separat in Rechnung gestellt. Die maximal förderbare Fläche beträgt 9 m². Darüber hinaus werden die Vollkosten von 423 EUR /m² verrechnet.
 
Nichtkammermitglieder zahlen einen Zuschlag von EUR 75,20 je m² Standfläche und die doppelte Management Fee iHv EUR 500. Universitäten und Forschungsstätten sowie Unternehmen, die in kammerähnlichen Strukturen organisiert sind, sind Kammermitgliedern gleichgestellt.
 

Wir beobachten genau die Entwicklung und mögliche Einschränkungen durch den Corona Virus und werden Sie als Teilnehmer natürlich über allfällige neue Entwicklungen in Hinblick auf diese Veranstaltung unverzüglich informieren. 

 

Unser Leistungspaket

  • Bereitstellung eines bezugsfertigen, individuellen Ausstellungsbereiches im Rahmen des Gruppenstandes inklusive Beleuchtung und Reinigung
  • Standbetreuung durch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des AußenwirtschaftsCenter München während der Messetage
  • Abwicklung aller organisatorischen Belange mit der Messeleitung
  • Einschaltung im Messekatalog
  • Kostenlose Firmenpräsentation Ihres Unternehmens für 12 Monate auf der internationalen Plattform der AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA www.advantageaustria.org/de

Sie haben Fragen?
AußenwirtschaftsCenter München
Ansprechperson: Mag. Claudia Hillegaart
T +49 (0)89 242914 DW 24
F +49 (0)89 242914 DW 26
E muenchen@wko.at

Das könnte Sie auch interessieren