th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram
Datum
20.04.2020 - 23.04.2020
Veranstalter
AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA
Beginn
09:00
Ende
19:00
Veranstaltungstyp
Wirtschaftsmission
Anmeldung bis
13.03.2020

Die Konkurrenz schläft nicht. Frankreich baut seit knapp einem Jahr Muskeln für die Ski-WM 2023 und die Olympischen Spiele 2024 auf. Wir zeigen Ihnen Geschäftschancen, Trends und innovative Highlights anlässlich der WKÖ-Wirtschaftsmission (20.-23. April 2020) in die modernsten Skigebiete der französischen Alpen: Méribel und Courchevel. Außerdem geht’s  in die Olympia-Stadt Grenoble. Das WKÖ-AußenwirtschaftsCenter Paris organisiert für Sie einen VIP-Besuch der weltgrößten Fachmesse und Konferenz, Mountain Planet (22.-24. April 2020).

 

Unsere Hashtags dieser einzigartigen Fachmission für Sie: #Innovation #NachhaltigeRaumplanung #Skianlagen #Beschneiung #Ausrüstung #Bergentwicklung #Nachhaltigkeit #FutureOfSkiing #Sportinfrastruktur #Mobilität u.v.m..

 

Die Veranstaltung erfolgt im Rahmen der Internationalisierungsoffensive go-international, einer gemeinsamen Initiative des Bundesministeriums für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort und der Wirtschaftskammer Österreich.

 

Was ist drin für Sie?

Sie wollen in den französischen Markt neu einsteigen oder Ihre Marktpräsenz weiter ausbauen? Sie wollen optimal von den Geschäftschancen in diesem Boombereich profitieren? Sie möchten rechtzeitig sondieren und Kontakte nützen? Unser Angebot ist maßgeschneidert für Sie. Jetzt ist der richtige Zeitpunkt, sich im Vorfeld der FIS-WM 2023 und der Spiele 2024 zu informieren und best practice zu erfahren. Nähere Informationen zu Sport-Infrastruktur-Informationen finden Sie hier.

 

Um österreichischen Unternehmen den Einstieg in den Top Ski- und Bergmarkt Frankreich zu erleichtern und näherzubringen, plant das AußenwirtschaftsCenter Paris eine Zukunftsreise in die französischen Alpen. Frankreich ist in den nächsten Jahren Gastgeber von zwei höchst wichtigen Sportevents: Die Ski WM 2023 in Courchevel und Méribel sowie die Olympischen Spiele 2024 in Paris. Für die Olympiade, die nach 100 Jahren erstmals wieder in der französischen Metropole stattfinden wird, sind Investitionen von 6,6 Mrd. EUR vorgesehen.

 

Anmeldung, Kosten, weitere Infos:

  • Anreisekosten: sind von den Teilnehmern zu tragen
  • Teilnahmegebühr WKÖ-Mitglieder: EUR 800,- (exkl. Ust.)
  • Teilnahmegebühr ohne WKÖ Mitgliedschaft: EUR 1.600,- (exkl. Ust.)
  • Vorläufiges Programm
  • Teilnahmebedingungen
  • Anmeldelink folgt in Kürze

 

Die Teilnahmegebühr inkludiert u.a.:

  • die gesamte Programmorganisation in Frankreich
  • Begleitung durch Fach-Key-Account-Manager
  • Profilerstellung für Ihr Unternehmen in französischer Sprache auf unserer lokalen Website
  • Besuch von zwei Skigebieten
  • Besuch von Unternehmen und Erfahrungsaustausch
  • B2B-Gespräche und Matchmaking
  • VIP Besuch der Fachmesse Mountain Planet
  • Fachvorträge


Kombinationsveranstaltung
Nutzen Sie Ihren Aufenthalt in Frankreich optimal aus und kombinieren Sie unsere Zukunftsreise mit einer Teilnahme am Messeauftritt der AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA bei der MOUNTAIN PLANET 2020:
Gruppenstand anlässlich der Konferenz/Messe Mountain Planet, 22.-24. April 2020
Detailierte Informationen zur Messeteilnahme finden Sie HIER.

 

Haben Sie noch Fragen?

Frau Angelika Berrod-Holzner, Branchenexpertin für Tourismus-Infrastruktur am AußenwirtschaftsCenter Paris, steht Ihnen gerne für Fragen zur Verfügung.

E paris@wko.at

 

Das könnte Sie auch interessieren