th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram
Datum
08.10.2020
Veranstalter
WIFI Niederösterreich
Beginn
09:00
Ende
17:00
Veranstaltungstyp
Sonstige
Termininformation
Do 9.00-17.00
Preis
99.00 Euro inkl. USt.
Veranstaltungsort
WIFI St. Pölten
Mariazeller Straße 97
3100 St. Pölten

Die Anforderungen an Agenturleiter sind in den letzten Jahren permanent gestiegen. Neue gesetzliche Rahmenbedingungen (Gewerbeordnung, DSGVO), die zunehmende Digitalisierung der Arbeits- und Konsumwelt und das veränderte Kundenverhalten erhöhen den Druck zu einer weiteren Professionalisierung. Durch den hohen Zeitaufwand für Administration fehlt vielfach die Zeit für den aktiven Verkauf.  
In diesem Seminar lernen Sie die wichtigsten Grundlagen und praktische Werkzeuge kennen, um die Qualität in der eigenen Agentur nachhaltig zu erhöhen und die Prozesse so effizient wie möglich zu gestalten.  Gleichzeitig erfahren Sie, wo Sie im Vergleich zu anderen Agenturen stehen und profitieren dabei von den Erfahrungen von mehr als 250 Agenturen. 

Der Vortrag entspricht den Anforderungen der Anlage 9 GewO und es werden dafür 6 Stunden netto für die IDD-Weiterbildung (Modul 2) angerechnet.

  • Grundlagen (Der Qualitätsbegriff lt. ISO, Ziele, Grundsätze, Bereiche, Methoden)
  • Standortbestimmung für die eigene Agentur (Wo stehe ich im Vergleich zu anderen Agenturen am Markt?)
  • Bearbeitung konkreter Fallbeispiele (Ausformulierung von Musterprozessen, Entwicklung von Kriterien bzw. Messgrößen zur laufenden Evaluierung)  
  • Aktivitätenplanung zur Umsetzung in der eigenen Agentur

Christian Rottensteiner

JAHR: 0

Das könnte Sie auch interessieren