th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram
Datum
11.05.2021
Veranstalter
FG Versicherungsmakler und Berater in Versicherungsangelegenheiten
Beginn
09:00
Ende
17:00
Veranstaltungstyp
Seminar/Tagung/Vortrag
Ansprechpartner
Preis
99.00 Euro
Veranstaltungsort
WIFI Mödling
Guntramsdorfer Straße 101
2340 Mödling
Österreich
Anmeldung bis
30.04.2021
Detailinformation
Einladung

Referent:  MMag. Wolfgang Alphart

MMag. Wolfgang Alphart hat das Studium zum Magister der Rechtswissenschaften sowie der Betriebs- und Volkswirtschaft abgeschlossen, Universitätsassistent am Institut für Zivilrecht an der Universität Wien. Nach der Übernahme in den richterlichen Dienst war er Leiter der Allgemeinen Haftpflichtversicherungen und der Rechtsabteilung der Generali Versicherungs AG. Seit 2010 ist er geschäftsführender Alleingesellschafter der Consultor Versicherungsservice und Wirtschaftsberatungs GmbH mit Schwerpunkt Rechtsschutz- und Haftpflichtversicherungen.

 

Kosten: EUR 99,- pro Person inkl. Unterlagen 


Das Seminar entspricht den Anforderungen der Anlage 9 GewO. Es werden 6,5 IDD-Weiterbildungsstunden (Modul 2) bestätigt.


Kursbeschreibung

Haftung und Verantwortung von Leitungsorganen und leitenden Angestellten aufgrund von Pflichtverletzungen sowie die Business Judgement Rule sind in aller Munde. Zur Absicherung gegen Haftungsansprüche werden D&O- Versicherungen abgeschlossen. In diesem Seminar erhalten Sie einen Überblick über die kritischsten Haftungsfallen und erfahren, in welchen Fällen eine D&O-Versicherung schützt.


Seminarinhalt

  •  Einführung in die rechtlichen Haftungsgrundlagen (Gesellschafts- und Zivilrecht; Verwaltungsrecht; Strafrecht)
  •  Bedeutung und Anwendung der Business Judgement Rule in der Praxis
  •  Abschluss und Erneuerung der D&O-Versicherung, Wechsel des Versicherers
  •  Versicherungssumme und Kosten der D&O-Versicherung
  •  Versicherungsrechtliche Grundlagen
  •  Gegenstand der D&O-Versicherung
  •  Leistungen des Versicherers
  •  Deckungsumfang und Ausschlüsse
  •  Strafrechtsschutz: Deckungsbaustein in der D&O Versicherung und selbständige Strafrechtsschutzversicherung
  •  Eintritt eines Versicherungsfalls und Dauer des Versicherungsschutzes
  •  Anzeige- und Informationspflichten gegenüber der Versicherung
  •  Verhalten im Schadensfall


 Im Zuge dieser Veranstaltung können am Veranstaltungsort durch die oder im Auftrag der Wirtschaftskammer NÖ (WKNÖ) oder einer ihrer Körperschaften Fotografien und/oder Filme erstellt werden, die zu Zwecken der Dokumentation der Veranstaltung für die Presse-Berichterstattung verwendet und in verschiedensten (Sozialen) Medien, Publikationen und auf Webseiten der WKO veröffentlicht werden.

Das könnte Sie auch interessieren