th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram
Datum
13.02.2020 - 18.02.2020
Veranstalter
AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA
Beginn
09:00
Ende
18:00
Veranstaltungstyp
Wirtschaftsmission
Anmeldung bis
17.01.2020

Wo? Peking, Chongli und Harbin | China

 

Die Olympischen Winterspiele 2022 in Peking und das ambitionierte Ziel von Chinas Staatspräsident Xi Jinping, bis dahin 300 Millionen Chinesen an den Wintersport heranzuführen, eröffnen große Chancen für österreichische Unternehmen.

Aufbauend auf der erfolgreichen Positionierung des österreichischen Angebots in den letzten Jahren, besteht nach wie vor besonderes Potenzial für Infrastrukturlösungen und Know-how im Zusammenhang mit der Entwicklung von Wintersportgebieten, für Equipment und Bekleidung sowie im Bereich der Ausbildung.

 

Nehmen Sie an unserer Wirtschaftsmission nach Peking, Chongli und Harbin von 13.-18.02.2020 teil und knüpfen Sie Kontakte zu Entscheidungsträgern der chinesischen Wintersportbranche!

 

Die Veranstaltung erfolgt im Rahmen der Internationalisierungsoffensive go-international, einer Förderinitiative des Bundesministeriums für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort und der Wirtschaftskammer Österreich.

 

Die Veranstaltung bietet:

  • B2B-Gespräche mit Experten und Verantwortlichen der chinesischen Wintersportbranche
  • Besuch der Fachmesse ISPO/Alpitec in Peking
  • Teilnahme an der wichtigsten Netzwerkplattform für die österreichische Wintersportbranche in China, den "Austrian Wintersports Days 2020" (Konferenz mit Workshops zu wintersportrelevanten Themen)
  • Teilnahme am 12. ADVANTAGE AUSTRIA Ski Race

Anmeldung, Kosten & Programm

  • Programm
  • Teilnahmegebühr für Mitglieder:
    • EUR 700 zzgl. USt. bei Teilnahme am Programm in allen 3 Destinationen (Peking, Chongli, Harbin)
    • EUR 400 zzgl. USt. bei Teilnahme am Programm in weniger als 3 Destinationen
    • Angebot für Mitglieder: Für jede zusätzliche Person ein und derselben Firma reduziert sich der Teilnahmebetrag auf 50%.
  • Teilnahmegebühr für Nichtmitglieder:
    • EUR 1.400 zzgl. USt. bei Teilnahme am Programm in allen 3 Destinationen (Peking, Chongli, Harbin)
    • EUR 800 zzgl. USt. bei Teilnahme am Programm in weniger als 3 Destinationen
  • Anmeldelink
  • Anmeldung bis 17.01.2020
  • Teilnahmebedingungen

Haben Sie noch Fragen?

AußenwirtschaftsCenter Peking
Dr. Martin Glatz, Wirtschaftsdelegierter
T +86 (10) 8527 5050
F +86 (10) 8527 5049
E peking@wko.at

 

Das könnte Sie auch interessieren