th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram
Datum
24.02.2021 - 25.02.2021
Veranstalter
AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA
Beginn
09:00
Ende
17:00
Veranstaltungstyp
B2B-Plattform
Anmeldung bis
31.12.2020

Wo? Kielce | Polen

Wann? 24.-25. Februar 2021

 

Zwei internationale Fachmessen finden zeitgleich in Polen statt: Die ENEX New Energy für alles rund um erneuerbare Energien und die EKOTECH mit dem Fokus auf Umweltschutz und Abfallwirtschaft.

Nutzen Sie Ihre Chance und seien Sie Teil des österreichischen Gruppenstandes. Präsentieren Sie Ihre Produkte und Leistungen vor über 8.000 Besuchern aus 14 Ländern und treffen Sie potentielle Kunden, Partner und Entscheidungsträger und erobern Sie den polnischen Markt.

 

Beide Bereiche – erneuerbare Energien sowie Umweltschutz/Abfallwirtschaft – haben in Polen eine steigende Bedeutung und bieten für österreichische Unternehmen Chancen im Export, der Zulieferung und auch im Investment.

 

Die ENEX ist die größte Messe für erneuerbare Energien in CEE und jährlicher Treffpunkt von Unternehmen aus dem Bereich der nachhaltigen Energiegewinnung. Polnische und internationale Aussteller präsentieren die neuesten Technologien und Lösungen in der Energieerzeugung, Energieumwandlung und der Energieverteilung und die Entscheidungsträger der Ministerien, Gemeinden und Firmen informieren sich. Vertretene Branchen sind erneuerbare Energien, Solar, Solartechnik, Windenergie sowie Elektrotechnik.

 

Die EKOTECH beschäftigt sich zeitgleich mit Umweltschutz und Abfallwirtschaft und findet bereits zum 22. Mal statt. Die Aussteller zeigen wie moderne Technologien und innovative Lösungen die Abfallwirtschaft und den Umweltschutz unterstützen. Themen sind u.a. Verwertung, Entsorgung, Transport, Abfalltrennung und kommunale Abfallwirtshaft sowie Technologien für Ökologie.

 

Neben der Messe können Sie auch die Fachkonferenz besuchen und als Teil des österreichischen Gruppenstandes auch selbst eine Präsentation halten.


Österreich-Gruppenstand
Das AußenwirtschaftsCenter Warschau plant bei der ENEX 2021 und EKOTECH 2021 mit einem österreichischen Gruppenstand vertreten zu sein. Der Aussteller hat uns ein sehr attraktives Angebot gelegt, das wir gerne weitergeben werden. Zudem können wir jedem Aussteller/jeder Ausstellerin unseres Gruppenstandes eine kostenlose Präsentation in der Fachkonferenz zusagen.

 

ANMELDUNG, KOSTEN & PROGRAMM
• Bitte kontaktieren Sie das AußenwirtschaftsCenter Warschau bei Interesse via warschau@wko.at. Wir senden Ihnen gerne alle weiteren Details zu.

 

Unser Leistungsangebot
• Gezielte Vorabbewerbung Ihrer Produkte.
• Bereitstellung eines bezugsfertigen, individuellen Ausstellungsbereichs im Rahmen des Gruppenstandes.
• Standbetreuung durch zweisprachiges Personal des AußenwirtschaftsCenters während der gesamten Veranstaltung.
• Abwicklung aller organisatorischen Belange mit der Messeleitung.
• Firmeneintrag im offiziellen Messekatalog (Printversion und Online).
• Kostenlose Firmenpräsentation Ihres Unternehmens in deutscher und polnischer Sprache für 12 Monate auf www.advantageaustria.org/pl


Wir beobachten genau mögliche Einschränkungen durch das Corona-Virus und werden alle Teilnehmenden über allfällige neue Entwicklungen in Hinblick auf diese Veranstaltung unverzüglich informieren. Bei Veranstaltungsabsage aufgrund des Corona-Virus fällt keine Teilnahmegebühr an. Reise- und Aufenthaltskosten werden in keinem Fall ersetzt. Wir empfehlen den Abschluss einer Reise- bzw. Rücktrittsversicherung.

 

Haben Sie noch Fragen?

Wenden Sie sich an das AußenwirtschaftsCenter Warschau unter:

Mag. Konstantin Bekos
Der Österreichische Wirtschaftsdelegierte in Polen
+48 22 586 44 66
warschau@wko.at

 

Das könnte Sie auch interessieren