th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram
Datum
30.06.2022
Veranstalter
AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA
Beginn
10:00
Ende
11:00
Veranstaltungstyp
Webinar
Veranstaltungsort
Webinar
Anmeldung bis
17.05.2022

Wo? Bequem von Ihrem PC, Smartphone oder Tablet aus

Die Gig-Economy ist mittlerweile weltweit zu einem gängigen Beschäftigungsmodell geworden, wo zumeist kleine Aufträge sehr kurzfristig an unabhängige Selbständige oder Freiberufler ausgelagert werden. In vielen Fällen dient auch eine Online-Plattform als Marktplatz zwischen Auftragnehmer und Kunden. Auf den Philippinen sind mehr als 1,5 Millionen Menschen als "Online Filipino Workers" tätig und das Land nahm schon vor der Pandemie den 1. Platz unter den am schnellsten wachsenden Gig-Economy-Märkten ein (jährliches Wachstum über 200 %).

Auch ausländische Unternehmen greifen zunehmend auf Gig-Workers aus den Philippinen zurück, da Sprachkenntnisse in Englisch gepaart mit einer guten Ausbildung und einer attraktiven Kostenstruktur, das Angebot interessant gestalten. In unserem einstündinge Webinar werfen wir einen Blick hinter die Kulissen der Gig-Economy auf den Philippinen und erörtern, wo Online Filipino Workers gerade für ausländische Unternehmen einen Mehrwert bieten können.

Unser Top-Experte: Paul V. Rivera, CEO and Co-founder of Kalibrr
Paul is currently CEO and Co-founder of Kalibrr, a recruitment technology company that under his leadership served more than 18,000 companies and 5.6 million jobseekers across Southeast Asia. He is also a co-founder and board director of other promising startups like Maria Health, MyKuya, and Remedy.  Before starting his companies in the Philippines, Paul was at Google in San Francisco. Paul is a serial entrepreneur recognized by global organizations like the World Economic Forum and Endeavor and Kalibrr was recently selected to Forbes inaugural 100 Companies to Watch in Asia in 2021.

Anmeldung & Kosten

    Anmeldeschluss: 29. Juni 2022
    Anmeldelink kommt bald!
    Teilnahmegebühren: für WKÖ-Mitglieder kostenlos
    Teilnahmebedingungen
    Hinweis: Das Webinar findet in englischer Sprache statt

Haben Sie noch Fragen oder schon große Neugierde? Wir freuen uns über Ihre EMail!

 

AußenwirtschaftsCenter Manila

Mag. Christina Stieber
T +63 2 8818 1581
E manila@wko.at

Das könnte Sie auch interessieren