th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram
Datum
03.10.2022 - 06.10.2022
Veranstalter
AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA
Beginn
09:00
Ende
18:00
Veranstaltungstyp
Gruppenausstellung
Veranstaltungsort
Chile
Anmeldung bis
31.08.2022

Wo? Santiago, Chile.

Vom 3. - 6. Oktober 2022 ist das Messegelände der FISA in Santiago Schauplatz einer der größten Bauindustriemessen Südamerikas, der EXPO EDIFICA.

Die AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA organisiert im Rahmen dieses Events einen österreichischen Gruppenstand mit Fokus auf Energieeffizienz und Green Building!

Über 800 Unternehmen werden ihre Konstruktionsmaschinen, -materialien und –systeme sowie Produkte und Leistungen aus folgenden Bereichen ausstellen: Betontechnik, Installationen, Pflaster, schwere Montagearbeiten, Innenausbau, Außenverkleidung, Abdichtung, Geräte, Werkzeuge und Klimaanlage.

Mit über 40.000 erwarteten Besuchern aus dem In- und Ausland ist diese Fachveranstaltung der ideale Treffpunkt für im Bauindustriesektor tätige Unternehmer.

Die Veranstaltung erfolgt im Rahmen der Internationalisierungsoffensive go-international - einer gemeinsamen Initiative des Bundesministeriums für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort und der Wirtschaftskammer Österreich.

Details zu Anmeldung & Kosten

  • Anmeldung bis: 31.08.2022
  • Management-Gebühr von 400 EUR pro teilnehmender Firma + ca 570 EUR pro m² (inkl. Standmiete und Standbau).

Achtung! Die Teilnehmeranzahl am Gruppenstand ist begrenzt. Es gilt "first come, first served". Kammermitglieder werden gegenüber Nicht-Mitglieder vorrangig berücksichtigt.


Bei diesem Gruppenstand ist auch eine Teilnahme als Katalogaussteller ohne persönliche Teilnahme möglich. Die Kosten dafür betragen EUR 400 pro Mitgliedsfirma (ohne USt., Verrechnung erfolgt durch Kostenvorschreibung durch das AußenwirtschaftsCenter Santiago). Nicht-WKÖ-Mitglieder bezahlen 100% Aufschlag. Sollten Sie lediglich als Katalogaussteller teilnehmen wollen, so vermerken Sie das bitte im elektronischen Anmeldeformular unter "Notizen". Es gelten analog die Teilnahmebedingungen für Katalogausstellungen

Weiterführende Informationen

  Offizielle Messewebseite
  Teilnahmebedingungen Gruppenstand

Haben Sie noch Fragen?
AußenwirtschaftsCenter Santiago
Ansprechperson: Claudia Fey
E santiago@wko.at

Das könnte Sie auch interessieren