th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail LinkedIn Google-plus Facebook Whatsapp Flickr Youtube Instagram Pinterest Skype Vimeo Snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
Datum
19.09.2019 - 20.09.2019
Veranstalter
Wirtschaftspolitik
Beginn
09:00
Ende
12:00
Veranstaltungstyp
Informationsveranstaltung
Ansprechpartner
Veranstaltungsort
Wirtschaftskammer Wien
Straße der Wiener Wirtschaft 1
1020 Wien
Anmeldung bis
19.09.2019
Am Donnerstag, 19.09.2019 und Freitag, 20.09.2019 stehen die Wirtschaftsdelegierten aus Nord-, West- und Südeuropa für Einzelgespräche in der Wirtschaftskammer Wien zur Verfügung.
 
In 20-minütigen Einzelgesprächen haben Sie die Möglichkeit wertvolle Informationen über Ihre Marktchancen, über die aktuelle wirtschaftliche Lage sowie über Produkt- und Branchenentwicklungen der einzelnen Märkte zu erhalten.
 
Wenn auch Sie in dieser Region erfolgreich sein möchten, dann nutzen Sie die individuellen Gesprächsmöglichkeiten, zum Abklären Ihrer Marktchancen in den folgenden Ländern:
 
  • Schweden
  • Dänemark 
  • Deutschland
  • Schweiz
  • Frankreich
  • Belgien
  • Niederlande
  • Vereinigtes Königreich
  • Irland
  • Italien
  • Spanien
  • Portugal
Darüber hinaus steht Ihnen Herr Mag. Peter Mayrhofer für ein kostenloses Beratungsgespräch über die neuen Exportförderungen gerne zur Verfügung.

Auch ein Vertreter der Acredia Versicherung AG wird  für Beratungsgespräche zur Verfügung stehen. Nutzen Sie die Möglichkeit, sich über das Thema Forderungsabsicherung und Risikomanagement zu informieren.
 
Nehmen auch Sie dieses kostenlose Service der Wirtschaftskammer Wien und der Außenwirtschaft Austria in Anspruch und vereinbaren Sie bis spätestens 16. September einen Gesprächstermin!
 
ANMELDUNG: aus organisatorischen Gründen, bitten wir Sie nicht mehr als fünf Gesprächspartner bekanntzugeben.

Anmeldung 19. September 2019
Anmeldung 20. September 2019














 

Das könnte Sie auch interessieren