th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram
Datum
05.04.2022
Veranstalter
FG Versicherungsmakler und Berater in Versicherungsangelegenheiten
Beginn
09:00
Ende
17:00
Veranstaltungstyp
Seminar/Tagung/Vortrag
Ansprechpartner
Preis
99.00 Euro
Veranstaltungsort
WIFI Mödling
Guntramsdorfer Straße 101
2340 Mödling
Österreich
Anmeldung bis
29.03.2022

Seminarinhalt:


Die Versicherungslösungen rund um den Bau werden anspruchsvoller und sind immer mehr von gesetzlichen Vorgaben und Haftungen getrieben. Auch die ÖNORMEN ändern sich in immer kürzeren Intervallen. Zusätzlich ist das Anspruchsverhalten der Geschädigten größer geworden. Mehr denn je benötigen alle am Bau beteiligten Personen einen umfassenden Versicherungsschutz gerade für die jeweiligen speziellen Risiken.


Erfahren Sie alles über Bauversicherungen, kompakt zusammengefasst!


Was verlangt der Gesetzgeber vom Baumeister und Bauträger

Wo endet der Schutz der Bauwesenversicherung

Wo beginnt die Absicherung durch die Haftpflichtversicherung

Warum können Baufirmen durch Personenschäden in den Konkurs schlittern


Referent:  Norbert Jagerhofer


  • Prokurist bei RVM Raiffeisen-Versicherungsmakler GmbH
  • Selbständiger Versicherungsmakler
  • Sachverständiger für Versicherungswesen
  • Von 1994 - 2001 im Aufsichtsrat der VAV Versicherungs AG tätig
  • Fachbuchautor 



Kosten:     EUR 99,- pro Person inkl. Unterlagen 

Kursnummer: 74004021



Das Seminar entspricht den Anforderungen der Anlage 9 GewO. Es werden 6,5 IDD-Weiterbildungsstunden (Modul 2) bestätigt.  


Im Zuge dieser Veranstaltung können am Veranstaltungsort durch die oder im Auftrag der Wirtschaftskammer NÖ (WKNÖ) oder einer ihrer Körperschaften Fotografien und/oder Filme erstellt werden, die zu Zwecken der Dokumentation der Veranstaltung für die Presse-Berichterstattung verwendet und in verschiedensten (Sozialen) Medien, Publikationen und auf Webseiten der WKO veröffentlicht werden.

 

 

Das könnte Sie auch interessieren