th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram
Datum
28.11.2022 - 02.12.2022
Veranstalter
AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA
Beginn
00:00
Ende
00:00
Veranstaltungstyp
Marktsondierungs- und Zukunftsreise
Preis
Mitglied 900.00 Euro exkl. USt.
SonstigePerson 1800.00 Euro exkl. USt.
Veranstaltungsort

Santiago
Chile
Anmeldung bis
28.11.2022

Titel
Grüner Wasserstoff: Chile, Argentinien und Uruguay


Untertitel
Zukunftstrends und Innovation im Bereich erneuerbare Energien


Beschreibung

Auf dieser Reise lernen Sie die Winde Patagoniens und Chiles ehrgeizige Ziele im Kampf um die CO2-Neutralität kennen. Sie erfahren, welche zentrale Rolle Grüner Wasserstoff in Chile, Argentinien und Uruguay in den nächsten Jahrzehnten spielen wird und welche mutigen österreichischen Vorreiter ganz vorne mit dabei sind.


Wann? 28.11. - 2.12.2022
Wo? Santiago, Punta Arenas, Buenos Aires und Montevideo

Die Zukunftsreise richtet sich an österreichische Experten und Zulieferer des Sektors erneuerbarer Energien und Interessenten von Zukunftstechnologien.

Die Veranstaltung wird im Rahmen der Internationalisierungsoffensive go-international, einer gemeinsamen Initiative des Bundesministeriums für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort und der Wirtschaftskammer Österreich, stattfinden.

Weitere Informationen

  • begrenzte Teilnehmerzahl
  • Teilnahmegebühr: 900 Euro/Person für Mitglieder
  • Vorläufiges Programm folgt

Haben Sie noch Fragen?
Österreichisches AußenwirtschaftsCenter Santiago
Ansprechperson: Mag. Drazen Maloca
T +56 2 2233 05 57
E santiago@wko.at

Das könnte Sie auch interessieren