th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram
Datum
07.09.2021
Veranstalter
Wirtschaftskammer Tirol
Beginn
10:00
Ende
11:00
Veranstaltungstyp
Event
Ansprechpartner
Anmeldung bis
05.09.2021
Unternehmen, Selbstständige Freiberufler - sie alle müssen neue Kunden gewinnen, um erfolgreich zu sein. Die Akquise über das Telefon ist eine bewährte Methode im Vertrieb, bei der es aber einiges zu beachten gibt. Von beiden Seiten, bei Unternehmen sowie Kunden, wird die Akquise per Telefon teils kritisch betrachtet, da es zwar einige Vorteile, aber ebenso viele mögliche Nachteile gibt. Ganz ohne Akquise geht es aber nicht, wenn die Kundenkartei nicht leer bleiben soll. Hier erfahren Sie, wie die Akquise funktioniert, welche verschiedenen Möglichkeiten es dabei gibt und welche Regeln eingehalten werden müssen, damit das so wichtige Erstgespräch erfolgreich verlaufen kann!

Vortragender: Andreas Penz


HINWEIS:
Der Zugangslink für das Webinar wird Ihnen am Abend vor der Veranstaltung per Mail zugeschickt (ca. 22.00 Uhr).

Das könnte Sie auch interessieren