th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram
Datum
24.02.2021 - 25.02.2021
Veranstalter
AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA
Beginn
10:00
Ende
18:00
Veranstaltungstyp
B2B-Plattform
Anmeldung bis
24.02.2021

Wo? Online | virtuelle Konferenz

 

Vernetzen Sie sich zum Thema Anwendungen von Künstlicher Intelligenz in der Logistikindustrie mit Unternehmen, Expertinnen und Experten und Forscherinnen und Forschern aus aller Welt. 

 

Durchbrüche in Technologie und Forschung auf dem Gebiet der Künstlichen Intelligenz (KI) bedeuten für viele Industriebereiche eine Revolution. Die Logistik-Industrie ist ein Beispiel für eine Branche, die die Kombination von bestehendem technischen Know-How mit den neuen Methoden der Künstlichen Intelligenz nützen kann. Tauschen Sie sich mit internationalen Teilnehmenden zu diesen Themen aus:

  • Beschaffungslogistik
  • Produktionslogistik
  • Lagerhaltung
  • Vertriebs-Logistik
  • Zustell-Logistik
  • Wiederherstellungs-Logistik
  • Recycling-Logistik

Die Veranstaltung erfolgt im Rahmen der Internationalisierungsoffensive go-international, einer gemeinsamen Initiative des Bundesministeriums für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort und der Wirtschaftskammer Österreich.

 

Anmeldung, Programm & Kosten

Wie nehme ich an dieser virtuellen Konferenz Teil?

 

Diese Veranstaltung ist eine virtuelle Konferenz – sie können nach Anmeldung über Ihren PC, ihr Smartphone oder Ihr Tablet teilnehmen. Vorträge, Podiumsdiskussionen, vorarrangierte 1:1 Meetings und natürlich das Networking finden alle online statt. Kurz vor der Veranstaltung laden wir Sie zu einem Briefing ein, in dem wir mit Ihnen den Ablauf und die Funktionsweisen dieser digitalen Veranstaltung durchbesprechen und auf Ihre Fragen eingehen. Der Termin wird hier bekannt gegeben. 

 

Haben Sie noch Fragen?


AUSSENWIRTSCHAFT Technology
Ansprechperson: DI FH Matthias Grabner
T +43 (0)5 90 900 4209
E aussenwirtschaft.technology@wko.at

 

AUSSENWIRTSCHAFT Mobility
Ansprechperson: Mag. Beatriz Schönstein-Wippel    
T +43 (0)5 90 900 3596
E aussenwirtschaft.mobility@wko.at 

 

Einen aktuellen Überblick über unser aktuelles Angebot im Bereich Logistik finden Sie unter https://www.wko.at/aussenwirtschaft/logistik

Das könnte Sie auch interessieren