th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
Datum
03.09.2017 - 08.09.2017
Veranstalter
AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA
Beginn
09:00
Ende
18:00
Veranstaltungstyp
Wirtschaftsmission

Wo? Aktau, Atyrau, Uralsk, Astana / Kasachstan

 

Die von 10.6. bis 10.9. 2017 stattfindende EXPO 2017 in Astana/Kasachstan findet unter dem Motto „The Future of Energy“ statt. Innerhalb von 93 Tagen bietet die Großveranstaltung die einzigartige Gelegenheit in internationalem Umfeld Energielösungen der Zukunft zu präsentieren und damit zusammenhängende Herausforderungen zu thematisieren.

 

Die Öl- und Erdgasindustrie hat eine Schlüsselrolle für Kasachstans Wirtschaft. Trotz des gesunkenen Ölpreises werden Großprojekte wie Tengiz Phase 3 und Kashagan derzeit umgesetzt. Zur Vernetzung und Positionierung österreichischer Unternehmen auf dem kasachischen Markt wird das AußenwirtschaftsCenter Almaty von 3. bis 8. September deshalb eine Wirtschaftsmission durchführen. Nutzen Sie diese Gelegenheit!

 

Die Veranstaltung erfolgt im Rahmen der Internationalisierungsoffensive go-international, einer Förderinitiative des Bundesministeriumgs für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft und der Wirtschaftskammer Österreich.

 

Sie wollen dabei sein?

Aktion "DAS ERSTE MAL":

Bei der erstmaligen Teilnahme eines Unternehmens an einer Wirtschaftsmission (WIMI) in einem neuen Land/Markt („new to market“) wird die Teilnahmegebühr im Zeitraum von 1.1.2017 bis 31.12.2017 erlassen. „new to market“ bedeutet, dass ein Unternehmen neu in einen Markt eintritt bzw. mit einem neuen Produkt, das den Aufbau eines getrennten Vertriebsnetzes erfordert, in einem bestehenden Markt auftritt. Das Unternehmen hat in den letzten drei Jahren an keiner Veranstaltung der AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA in diesem Land teilgenommen, keine regelmäßigen Lieferungen getätigt und kein Projekt im Zielmarkt abgeschlossen.

 

Was erwartet Sie:

Teilnehmende Unternehmen erwartet eine „Tour de Force“ zu den Zentren der Öl- und Gasindustrie Kasachstans beim kaspischen Meer, B2B Gespräche mit lokalen Branchenfirmen und Behörden, Projektinformationen und Networking sowie der Besuch der EXPO 2017

 

Die Veranstaltung ist ideal für:

Diese Veranstaltung eignet sich für österreichische Unternehmen, die im weitesten Sinne Technologien, Produkte und Dienstleistungen an die Öl- und Gasindustrie liefern. Der Event richtet sich außerdem an Firmen, die Geschäftspotentiale in der kaspischen Region Westkasachstans nutzen möchten.

 

Deshalb lohnt sich Ihre Teilnahme:

Ziel dieses Events ist der Direktkontakt zu potentiellen Partnern und Kunden.


Haben Sie noch Fragen?

AußenwirtschaftsCenter Almaty
Ansprechperson: Zauresh AITENOVA, Key Account Manager
T +7 727 2251484
E almaty@wko.at 


Sie wollen sich auf Ihren EXPO-Besuch in Kasachstan vorbereiten und benötigen genaue Auskünfte zur Wirtschaftslage des Landes, dem Österreich-Pavillon, oder dem Umgang mit kasachstanischen Geschäftspartnern? Sehen Sie hierzu die Aufzeichnung unseres Webinars! Unser EXPO-Guide informiert Sie zusätzlich kompakt zu Kasachstan, dem Energiesektor und der EXPO 2017 in Astana.