th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram
Datum
08.11.2022 - 10.11.2022
Veranstalter
AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA
Beginn
10:00
Ende
18:00
Veranstaltungstyp
Gruppenausstellung
Veranstaltungsort
Sao Paulo
Anmeldung bis
19.08.2022

Wo? Expo Center Norte, São Paulo | Brasilien

Brasilien gehört zu den fünf größten Müllproduzenten weltweit. Die Abfallentsorgung und -verwertung im Land unterscheidet sich regional stark, ist aber insgesamt prekär. Das betrifft auch die Wasser- und Abwasserdienstleistungen.

Allmählich gerät jedoch Bewegung in diesen Bereichen. Das neue Gesetzt der der brasilianischen sanitären Grundversorgung war 2020 der Startschuss für zahlreiche innovative Projekte in Brasilien. Private Dienstleister wie die brasilianischen Unternehmen Orizon, Marquise Ambiental sowie die französische Gruppe Veolia bereiten sich auf eine Welle von Investitionsprojekten vor, die besonders für österreichische Technologie- und Planungsunternehmen gute Geschäftschancen bieten.


Als größte Plattform für Wasser-, Abwasser- und Abfallwirtschaft ist die Waste Expo Brasil der wichtigste Treffpunkt der Umweltbranche in Lateinamerika. Das AußenwirtschaftsCenter São Paulo organisiert einen österreichischen Gruppenstand und bietet einschlägigen österreichischen Firmen an, an diesem teilzunehmen. Nutzen Sie die Chance, Ihr Produkt zu präsentieren, neue Kontakte zu knüpfen und bestehende aufzufrischen.

Anmeldung & Information

  • Datum: 8. - 10. November 2022
  • Offizielle Messe-Website
  • Anmeldungsende: 19. August
  • Anmeldebutton: siehe weiter unten!


Teilnahmegebühr

  • Management Fee (für Organisation der Teilnahme): EUR 400 (zzgl. 20% USt.)
  • Standfläche (inkl. Standbau und allg. Infrastruktur):
    • für Mitglieder EUR 310/m² (zzgl. 20% USt.)
    • für Nicht-Mitglieder 620/m² (zzgl. 20% USt.)
  • Branding: Der Quadratmeterpreis beinhaltet die Beklebung von 1m².
    • Zusätzliches Branding: 70 EUR/m² 

Denken Sie daran, sich Ihren Messeauftritt über die Internationalisierungsoffensive kofinanzieren zu lassen, und zwar über den Internationalisierungsscheck, der bis zu 50% Ihrer Kosten abdecken kann.


Unser Leistungsangebot

  • Marktvorbearbeitung und Bewerbung Ihrer Produkte.
  • Standbetreuung durch zweisprachiges Personal des AußenwirtschaftsCenter São Paulo während der gesamten Veranstaltung.
  • Abwicklung aller organisatorischen Belange mit der Messeleitung.
  • Firmeneintrag im offiziellen Messekatalog (online).
  • Bewerbung Ihres Produktes in einem Österreich- exklusiven Firmenkatalog
  • Kostenlose Einschaltung auf der brasilianischen Länderseite des Internetportals der österreichischen Wirtschaft www.advantageaustria.org/br für 12 Monate.

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Internationalisierungsoffenisve go-international - einer gemeinsamen Initiative des Bundesministeriums für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort und der Wirtschaftskammer Österreich - statt.

Haben Sie noch Fragen?
AußenwirtschaftsCenter São Paulo
Ansprechperson: Frau Cécile Siber
T +55 11 3044 9944
E
saopaulo@wko.at

 

Das könnte Sie auch interessieren