th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
Datum
15.04.2019 - 17.04.2019
Veranstalter
AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA
Beginn
06:00
Ende
23:00
Veranstaltungstyp
Gruppenausstellung

Wo? Shanghai | China

 

Die IE EXPO 2019 ist die größte Umweltmesse für Wasserwirtschaft, Abwasserreinigung, Recycling, Abfallverwertung, Umwelttechnik sowie energiesparende Technologien in Asien. Die steigende Nachfrage nach neuen Umwelttechnologien in China lässt sich an den wachsenden Besucher- und Ausstellerzahlen der Messe ablesen: 2017 präsentierten hier 1.637 ausstellende Unternehmen ihre Produkte und ihr Know-how. Die über 55.000 Besucherinnen und Besucher bescherten der Messe einen neuen Rekord.

 

Nach Jahrzehnten rapiden Wirtschaftswachstums, sieht sich China mit schwerwiegenden Umweltproblemen konfrontiert, die dem Land nach Schätzungen der Weltbank jährlich fast 9 % des Bruttonationaleinkommens kosten. Die chinesische Regierung hat die Problematik erkannt und ist inzwischen zum größten Investor in Umwelttechnik weltweit aufgestiegen.

 

Die Veranstaltung wird vorbehaltlich einer Verlängerung der Internationalisierungsoffensive go-international - einer Förderinitiative des Bundesministeriums für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort und der Wirtschaftskammer Österreich - stattfinden.

 

Anmeldung & Information

 

Messethematik

Wasserversorgung, Abwasser, Abfallentsorgung, Recycling, Luftreinhaltung, Umwelttechnik sowie erneuerbare Energie 

 

Teilnehmerbeitrag

Der Teilnehmerbeitrag für das nachstehend definierte Standardleistungspaket beträgt:

  • EUR 283,68 (exkl. USt) pro m² Hallenfläche für KMUs, die Erstteilnehmer 1) sind
  • EUR 425,52 (exkl. USt) pro m² Hallenfläche für KMUs, die Zweit- oder Drittteilnehmer sind 
  • EUR 614,64 (exkl. USt) pro m² Hallenfläche für KMUs, ab der vierten Teilnahme
  • EUR 378,24 (exkl. USt) pro m² Hallenfläche für Großunternehmen, die Erstteilnehmer- 1) sind 
  • EUR 520,08 (exkl. USt) pro m² Hallenfläche für Großunternehmen, die Zweit- oder Drittteilnehmer sind 
  • EUR 709,20 (exkl. USt) pro m² Hallenfläche für Großunternehmen ab der vierten Teilnahme

Die Preise verstehen sich exkl. USt.

 

1) Definition Erstaussteller: Erstmalige Teilnahme an einer WKÖ/AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA Gruppenausstellung im jeweiligen Land und Branche. 

 

Die Teilnehmerbeiträge errechnen sich aus den tatsächlichen Projektkosten.

 

Special: Austrian Experts‘ Corner:

  • Pauschalpreis von EUR 500 (exkl. USt) (pro Institution bzw. Firma) am Österreich-Stand (exkl. Zusatzkosten wie Registrierungsgebühr oder Kosten für Eintragungen in den Messekatalog).
  • Voraussetzung: die persönliche Anwesenheit einer Mitarbeiterin bzw. eines Mitarbeiters am Stand.

 

1) Definition Erstaussteller: Erstmalige Teilnahme an einer WKÖ/AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA Gruppenausstellung im jeweiligen Land. 

 

Haben Sie noch Fragen?

AUSSENWIRTSCHAFT Energy/Sustainability/Natural Resources
Ansprechperson: Mag. Markus Gumplmayr
T +43 (0)5 90 900 3611
F +43 (0)5 90 900 11 36362
E markus.gumplmayr@wko.at

Das könnte Sie auch interessieren