th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram
Datum
01.12.2021 - 02.12.2021
Veranstalter
AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA
Beginn
09:00
Ende
17:00
Veranstaltungstyp
Wirtschaftsmission
Anmeldung bis
12.11.2021

Sie suchen Kooperationspartner aus folgenden Bereichen:

 

Robotik, Mechatronik, intelligente sensorgestützte Antriebe, automatische Rekonfiguration, Robotiksensoren, Robotic Vision und Touch, Guidance und Learning, neue Materialien und Komponenten, fortgeschrittene Technologien?

 

Erhalten Sie Informationen aus erster Hand zu aktuellen und zukünftigen Innovationen aus der Industrie 4.0 und Robotik-Branche in Slowenien und treffen Sie ausgewählte slowenische Unternehmen und Experten bei unserer Wirtschaftsmission ROBOTICS DAYS SLOVENIA 2021.

Im Rahmen unserer Veranstaltung haben Sie die Möglichkeit, das größte Yaskawa Werk Europas zu besichtigen. Yaskawa ist mit weltweit 430.000 integrierten Robotern der größte japanische Robotik-Hersteller und produziert in Kocevje insgesamt acht unterschiedliche Robotertypen.  

 

Unser Angebot für Sie:
· Vorstellung der Industrie 4.0 und Robotik-Branche in Slowenien
· B2B-Gespräche mit Firmenvertretern und Experten der Branche
· Firmenbesuch und Besichtigung der Produktion von YASKAWA Europe Robotics d.o.o.

 

Die Veranstaltung wird in Kooperation mit SPIRIT Slowenien, Wirtschaftskammer Slowenien und der Firma Yaskawa organisiert.

 

Die Veranstaltung erfolgt im Rahmen der Internationalisierungsoffensive go-international, einer gemeinsamen Initiative des Bundesministeriums für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort und der Wirtschaftskammer Österreich.

 

Die Veranstaltung erfolgt im Rahmen von ReFocus Austria, einer gemeinsamen Initiative des Bundesministeriums für europäische und internationale Angelegenheiten, des Bundesministeriums für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort, der Wirtschaftskammer Österreich, der Österreich Werbung und von Vertretern anderer Bundesministerien.

 

Anmeldung, Kosten & Programm
• Programm
• Teilnahmegebühr Mitglieder: 400 EUR (zzgl. MwSt.)
• Teilnahmegebühr Nichtmitglieder: 800 EUR (zzgl. MwSt.)
• Anmeldeformular
• Anmeldung bis 12.11.2021
• Teilnahmebedingungen

 


Haben Sie noch Fragen?
AußenwirtschaftsCenter Laibach
Ansprechperson: Barbara Miklavžin
T +386 (0)1 513 97 70
E laibach@wko.at

Das könnte Sie auch interessieren