th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram
Datum
03.02.2022
Veranstalter
AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA
Beginn
16:00
Ende
17:00
Veranstaltungstyp
Webinar
Veranstaltungsort
Österreich
Anmeldung bis
02.02.2022

In Ungarn bringt der Jahresanfang immer Steuerveränderungen mit sich. Im Zusammenhang mit der Erhöhung der Mindestlöhne um rund 19% (der neue normale Mindestlohn beträgt seit 1.1.2022 200.000 HUF, d.h. ca. 556 EUR und der neue Facharbeiter-Mindestlohn 260.000 HUF, d.h. ca. 722 EUR) sind die den Arbeitgebern und Unternehmen zugesagten Steuererleichterungen zum Ausgleich der Mehrkosten bereits am 1. Jänner 2022 in Kraft getreten.

Dies betrifft einerseits den Arbeitgeberanteil der Sozialversicherungssteuer, der von 15,5% auf 13% gesenkt wurde, andererseits erlischt der Fachausbildungsbeitrag i.H.v. 1,5%. Dadurch wurden die Steuerlasten der Arbeitgeber insg. um 4 Prozentpunkte gesenkt. Es sind aber auch weitere Veränderungen in Bezug auf die Umsatzsteuer und Körperschaftssteuer zu erwarten.

In unserer - schon traditionell und diesmal wieder digital durchgeführten - Fachveranstaltung in Zusammenarbeit mit der Steuerberatungskanzlei LeitnerLeitner informieren wir Sie über die neuesten Steuerregelungen.


Im Anschluss werden Sie die Möglichkeit haben, Fragen an den Fachexperten von LeitnerLeitner zu stellen.


Wann: am 3. Februar 2022 von 16 - 17 Uhr

 

Wo: Online, bequem vor Ihrem PC - angemeldete Teilnehmer werden zeitnah über die Zugangsdaten informiert.

Teilnahmegebühr: keine

Webinarsprache: Deutsch (mit ungarischer Simultanübersetzung)

 

Melden Sie sich an und stellen Sie uns Ihre Fragen. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!


Haben Sie noch Fragen?
AußenwirtschaftsCenter Budapest
Ansprechperson: Orsolya Krammer-Szányi
T +36 1 461 50 40
F +36 1 351 12 04
E budapest@wko.at

Das könnte Sie auch interessieren