th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram
Datum
22.10.2020
Veranstalter
Wirtschaftsservice
Beginn
15:30
Ende
16:30
Veranstaltungstyp
Webinar
Ansprechpartner
Wie genau funktioniert mein Geschäftsmodell? Wer ist die Zielgruppe und biete ich ihr wirklich einen Mehrwert? Und ist mein Geschäftsmodell zukunftssicher?
Nicht erst seit der Corona-Krise sind Unternehmer laufend mit Wandel konfrontiert und stehen immer wieder vor neuen Herausforderungen: Die Bedürfnisse der Kunden ändern sich, eine Kundengruppe bricht weg oder neue Kommunikationskanäle werden notwendig.
Der Business Model Canvas ist die geeignete Methode, um das vorhandene Geschäftsmodell strukturiert zu analysieren und Handlungsoptionen für den Wandel zu finden.

Inhalte:
  • Kennenlernen der Design-Thinking Methode „Business Model Canvas“
  • Das Geschäftsmodell visuell erstellen und analysieren
  • Veränderungen (Chancen/Risiken) und Potentiale im Geschäftsumfeld erkennen und die Auswirkungen aufzeigen
  • Neue Ideen und Handlungsoptionen entwickeln und umsetzen
  • Durch best practice-Beispiele von anderen Unternehmern lernen
  • Interaktiv am eigenen Geschäftsmodell arbeiten
Zielgruppe: Ein- und Mehr-Personen-Unternehmen, GründerInnen und Selbstständige mit vorhandenen oder geplanten Geschäftsmodellen;
Hinweis: Das Webseminar wird für interne Zwecke aufgezeichnet.
 
Referentin: Dr. Irina Röd
Frau Röd ist Gründerin der Unternehmensberatung Irina Röd Consulting. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind: Aufbau neuer Geschäftsbereiche, Innovationen und Produktmarketing. Ihre Kunden sind große und kleine Unternehmen. Bereits heute arbeitet Sie mit sich in Gründung befindenden Start-Ups und bietet erfolgreich Workshops zu Business Model Generation an. Frau Röd zeichnet sich durch langjährige Erfahrung in der Wirtschaft aus (u.a. in leitender Funktion in den Branchen Telekommunikation und Digital). Sie ist studierte Betriebswirtin mit Schwerpunkt Marketing, hat Japanisch studiert und Arbeitserfahrung in Japan, Thailand und Indien gesammelt. Als zertifizierter systemischer Business Coach stehen Ihre Kunden und deren Bedürfnisse im Fokus. www.roed.at

 

Das könnte Sie auch interessieren