th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
Datum
25.04.2017 - 27.04.2017
Veranstalter
AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA
Beginn
08:00
Ende
18:00
Veranstaltungstyp
Gruppenausstellung

Wo? Berlin, Deutschland

Die AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA bzw. das österreichische AußenwirtschaftsCenter Berlin organisiert (wie in den Vorjahren) einen österreichischen Gruppenstand auf der conhIT 2017 (Halle 3.2, Stand D-117 und D-117a). Europas bedeutendste Gesundheits-IT-Messe findet vom 25.4. bis 27.4.2017 in Berlin statt. 

Die conhIT

  • bestehend aus Industrie-Messe, Kongress, Akademie und Networking
  • richtet sich an Entscheidendenden in IT-Abteilungen, im Management, in der Medizin und Pflege sowie an Ärzte, Ärztenetze und Medizinische Versorgungszentren, die sich über die aktuellen Entwicklungen der IT im Gesundheitswesen informieren, Kontakte in der Branche knüpfen und sich auf hohem Niveau weiterbilden wollen.

Das Angebotsprofil der Aussteller umfasst

  • Software für Krankenhäuser
  • Rehabilitationskliniken und Heime
  • IT-Lösungen für Arztpraxen
  • Labore und Radiologien
  • Hardware und IT-Infrastruktur
  • Kommunikationslösungen
  • Telemedizinlösungen
  • Archivierung und Dokumentation
  • IT-Beratung
  • Medizintechnik (meets IT)
  • vernetzte Gebäudetechnik
  • Outsourcing
  • Qualitäts- und Wissensmanagement
  • Fort- und Weiterbildung
  • Forschung
  • Verbände und Institutionen
  • Verlage und
  • Fachzeitschriften.

Die Veranstaltung erfolgt im Rahmen der Internationalisierungsoffensive go-international, einer Förderinitiative des Bundesministeriums für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft und der Wirtschaftskammer Österreich.

 

Anmeldung, Kosten & Programm

 

Teilnahmegebühren

  • 1m² zum Pauschalpreis von EUR 650 exkl. USt.
  • 4m² zum Pauschalpreis von EUR 1.750 exkl. USt.
  • 6m² zum Pauschalpreis von EUR 2.400 exkl. USt.
  • 9m² zum Pauschalpreis von EUR 3.450 exkl. USt.
  • weitere Zusatzfläche zu Vollkosten von EUR 467/m² exkl. USt.

 

Anmerkung

  • Die maximal förderbare Fläche beträgt 9m². Darüber hinaus werden die Vollkosten verrechnet.
  • Der Pauschalpreis setzt sich aus der Flatrate und der Management Fee von EUR 250 zzgl. USt. zusammen. Die Management Fee wird Ihnen für Vor- und Nachbereitung, die zielgerichtete Einladung von Fachpublikum und die Betreuung am Gruppenstand über die Service GmbH der WKÖ separat in Rechnung gestellt.

 

Leistungspaket

  • Ab einer Standfläche von 4m² erfolgt die Bereitstellung eines bezugsfertigen, individuellen Ausstellungsbereiches im Rahmen des Gruppenstandes mit Beleuchtung und Reinigung inklusive. Bei Buchung einer Fläche von 1m² können Sie die Gemeinschaftsfläche der WKO nutzen.
  • Eine Gemeinschaftslounge mit Bistrotischen und Stühlen für Ihre Geschäftsgespräche ist vorhanden; hier gibt es auch eine Kaffeemaschine.
  • Standbetreuung durch Personal des AußenwirtschaftsCenters Berlin während der gesamten Veranstaltung.
  • Abwicklung aller organisatorischen Belange mit der Messeleitung.
  • 2 kostenlose Ausstellerausweise (pro Ausstellerfirma) inkl. Eintritt zu den Kongressen.
  • Einschaltung im Messekatalog und im Virtual Market Place (Werbebox-Starter-Package - Firma, Adresse, Halle/Standnummer).
  • Kostenlose Einschaltung auf dem Internetportal www.advantageaustria.org/de

 

Haben Sie noch Fragen?

Österreichisches AußenwirtschaftsCenter Berlin
Ansprechpartnerin: Frau Manuela Fallmann
T +49 30 25 75 75 20 
F +43 30 25 75 75 75
E berlin@wko.at