th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram
Datum
26.01.2022
Veranstalter
AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA
Beginn
08:30
Ende
14:00
Veranstaltungstyp
Forum
Anmeldung bis
14.01.2022

Wo: WKO | Wiedner Hauptstraße 63 | Saal 2

Coronabedingt kann die Veranstaltung kurzfristig auch online stattfinden

 

In diesem interaktiven Workshop entwickeln Unternehmen, entwicklungspolitische Nichtregierungsorganisationen (NRO) und Wissenschafter*innen gemeinsam neue Ideen zur Lösung drängender Herausforderungen in Entwicklungs- und Schwellenländern. Sie bringen ihre Expertise ein, vernetzen sich mit potenziellen Kooperationspartner*innen und profitieren von deren Know-How.

 

Während des Workshops arbeiten multidisziplinäre Teams an konkreten Problemstellungen (Challenges), die von österreichischen Unternehmen und NRO formuliert wurden:

 

·         Energie- und ressourceneffiziente Sozialzentren in der Republik Moldau (CONCORDIA Sozialprojekte)

·         Bessere gesundheitliche Versorgung für Babys und Mütter (MAM Babyartikel GmbH)

·         Erfolgreiche Etablierung von NRO-Startup-Partnerschaften (Österreichisches Rotes Kreuz)

·         Gewinnen von Fachkräften in Subsahara-Afrika (VAMED Technical Services GmbH)

·         Unternehmerische Sorgfalt bei der Rohstoffbeschaffung (Dreikönigsaktion)

 

Weitere Informationen zu allen Challenges finden Sie hier.



Im Anschluss bietet ein kleiner Networkingempfang Gelegenheit zum Austausch mit anderen Teilnehmenden sowie Expertinnen und Experten. Begleitet wird der Workshop von SHIFT11, einer Wiener Agentur für kundenzentrierte Innovation und Experience Design.


Anmeldung & Programm

Bei Interesse laden wir Sie herzlich ein, sich als mögliches Teammitglied für eine Challenge anzumelden. Die Teams für jede Challenge werden im Vorfeld des Workshops zusammengestellt, wobei wir darauf achten, dass sich die Expertisen der Teammitglieder optimal ergänzen. Während des Workshops suchen die Teams nach kreativen Lösungen für ihre Challenge, wobei innovative Co-Creation Methoden zum Einsatz kommen. Im Anschluss bietet ein kleiner Networkingempfang Gelegenheit zum weiteren Austausch.

Als Follow-Up zum Workshop bieten wir am 1./2. Februar 2022 allen Teams die Möglichkeit einer moderierten Coaching-Session, um den Austausch zu vertiefen und eine mögliche Zusammenarbeit zu besprechen (einstündig, online, Termine siehe Challenge-Beschreibung).

 

Wir bitten um Anmeldung bis zum 14. Jänner 2022 an isabel.schmiedbauer@wko.at inkl. Angabe, bei welcher Challenge Sie sich einbringen möchten. Die Teilnahme ist kostenlos, die Teilnehmer*innenzahl pro Challenge jedoch begrenzt (max. 5 Personen). Die Auswahl der Teammitglieder erfolgt durch die Veranstalter.

 

Es kommen die am Tag der Veranstaltung in Wien gültigen Corona-Regeln zur Anwendung.

Die Veranstaltung wird von der AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA in Zusammenarbeit mit der Aktionsgemeinschaft Globale Verantwortung ausgerichtet und findet im Rahmen der Internationalisierungsoffensive "go-international" - einer gemeinsamen Initiative des Bundesministeriums für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort und der Wirtschaftskammer Österreich - statt.

 

Für Fragen stehen Isabel Schmiedbauer (isabel.schmiedbauer@wko.at, Tel: 05 90900-4186) und Ilona Reindl (ilona.reindl@globaleverantwortung.at, Tel: 01 5224422-17) zur Verfügung.

 

Haben Sie noch Fragen?

AUSSENWIRTSCHAFT Netzwerkprojekte International (NPI)
Ansprechperson: Mag. Isabel Schmiedbauer
T +43 (0)5 90 900 4186
aussenwirtschaft.projekte@wko.at

Das könnte Sie auch interessieren