th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
Datum
11.10.2018
Veranstalter
WKNÖ und NÖ GKK
Beginn
17:00
Ende
20:00
Veranstaltungstyp
Informationsveranstaltung
Veranstaltungsort
WKNÖ-Bezirksstelle Amstetten
Leopold-Maderthaner-Platz 1
3300 Amstetten
Anmeldung bis
04.10.2018

Mit der Einführung der monatlichen Beitragsgrundlagenmeldung (mBGM) ab 1.1.2019 werden die bisher bestehenden drei getrennten Meldebereiche (Wartung der Versicherungszeiten, Beitragsabrechnung und Beitragsgrundlagenmeldung) zusammengeführt. Das bedeutet für Dienstgeber, Lohnverrechner und Steuerberater eine große Systemumstellung, bringt aber auch Vereinfachungen mit sich.


Schwerpunkte der Veranstaltung:

• Unterschiede zum bisherigen System
• Meldungsarten ab 1.1.2019
• Das neue Tarifsystem
• SV-Clearingsystem
• Sanktionen ab 1.1.2019

Vortragende:

  • Walter Fellner, Abteilungsleiterstellvertreter NÖGKK, Versicherungsabteilung
  • Michael Gebetsberger, GPLA-Prüfer der NÖGKK

 

Imbiss mit Möglichkeit zu Einzelgesprächen

Begrenzte Teilnehmerzahl

Das könnte Sie auch interessieren