th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram
Datum
05.10.2021
Veranstalter
Fachgruppe Entsorgungs- und Ressourcenmanagement
Beginn
14:00
Ende
16:00
Veranstaltungstyp
Webinar
Ansprechpartner
Ab 1.1.2022 gilt die neue Abfallverzeichnisverordnung. Prüfen Sie bitte ihre Berechtigungsumfänge. Aufgrund der Neufassung der Abfallverzeichnisverordnung wurde auf dem EDM-Portal eine Aufstellung der Berechtigungsumfänge der Sammler und Behandler veröffentlicht.
Diese Aufstellung stellt eine Abbildung des aus Sicht der Behörden ab dem 1.1.2022 gültigen Erlaubnisumfanges dar. Sammler und Behandler werden ersucht, ihren Konsens anhand dieser Aufstellung zu überprüfen.
Mit unserem Webseminar möchten wir Sie bei der Umsetzung dieser neuen Verordnung in Ihre betriebliche Praxis unterstützen.
Am 5. Oktober 2021, Beginn 14:00 Uhr erörtern wir in unserem Webseminar mit Rechtsanwalt MMag. David Suchanek, https://www.nhp.eu/de welche Änderungen diese neue Verordnung für Sie bringt.
Mehr Infos zu diesem Thema finden Sie hier.

Der Zugang zum Webseminar wird Ihnen nach der Anmeldung rechtzeitig zugesendet.
 
Die Teilnahme ist für Mitglieder der Fachgruppe kostenlos.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Herzliche Grüße

KommR DI Helmut Ogulin,MBA
Obmann
Fachgruppe Entsorgungs- und Ressourcenmanagement
Wirtschaftskammer Wien

Das könnte Sie auch interessieren