th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram
Datum
15.09.2022
Veranstalter
Wirtschaftskammer Tirol
Beginn
14:00
Ende
17:00
Veranstaltungstyp
Event
Ansprechpartner
Veranstaltungsort
Stadtsaal Landeck
Schentensteig 1a
6500 Landeck
Anmeldung bis
14.09.2022
Wir laden Sie herzlich zu unserer Veranstaltung zum Thema e-Vergabe ein.

Das vollelektronische Vergabeverfahren stellt sowohl den öffentlichen Auftraggeber als auch die UnternehmerInnen vor neue Herausforderungen.

Dieser Schritt zur Digitalisierung bringt jedoch zahlreiche Vorteile und Chancen mit sich.

Im Rahmen dieser Veranstaltung werden die rechtlichen Grundlagen des Bundesvergabegesetzes (BVergG 2018) besprochen, anhand des beim Land Tirol in Verwendung stehenden E-Vergabe-Systems (e-Vergabe+ des Ankö) vorgestellt und der Ablauf eines vollelektronischen Vergabeverfahrens gezeigt.

E-Vergabe+ bietet dem Auftraggeber eine einfache Abwicklung öffentlicher Vergabeverfahren und ermöglicht UnternehmerInnen die rasche und unkomplizierte Teilnahme an diesen Verfahren.

Es erwarten Sie viele nützliche Tipps und Informationen zum Thema. Gerne können Sie Ihre Fragen stellen!

politischer Vertreter:
Dr. Markus Maaß, Bezirkshauptmann Landeck

Moderation:
Mag. Otmar Ladner, Bezirksstellenleiter WK Landeck

Im Anschluss findet ein Get-Together statt.

Das Land Tirol und die Wirtschaftskammer Tirol freuen sich auf Ihr Kommen!

Das könnte Sie auch interessieren