th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram
Datum
15.12.2022
Veranstalter
AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA
Beginn
09:00
Ende
16:00
Veranstaltungstyp
Forum
Veranstaltungsort
Wien
Anmeldung bis
09.12.2022

Das Österreichisch-Ukrainische Wirtschaftsforum findet am 15. Dezember in der Wirtschaftskammer Österreich statt.

Im Rahmen des Wirtschaftsforums werden wir über die aktuellen Herausforderungen sprechen, vor denen österreichische Unternehmen in der Ukraine stehen und reale Einblicke über die Schwierigkeiten, aber auch über die Chancen und Möglichkeiten geben. Internationale Geldgeber und Finanzinstitute treffen bereits Vorbereitungen, um nach Beendigung der Kriegshandlungen unverzüglich den kurz- und langfristigen Wiederaufbau nach dem Motto „build back better“ in die Wege zu leiten. Wir erwarten Vertreterinnen und Vertreter aus der Politik, öffentlichem Leben, Privatwirtschaft und Internationaler Finanzinstitute und freuen uns auf eine interaktive Diskussion mit Ihnen über folgende Themen:

Themenschwerpunkte:

  • Zukünftige Perspektiven der bilateralen Wirtschaftskooperation
  • Doing Business in Kriegszeiten & Entwicklung des Privatsektors
  • Wiederaufbau der kommunalen -und Transportinfrastruktur
  • Energie und GreenTech
  • Networking & B2B

Details:
Zeit: 15. Dezember 09.00-16.00 Uhr
Ort: Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ), Wiedner Hauptstrasse 63
Sprache: Englisch-Ukrainisch simultan
Vorläufiges Programm
Die Teilnahme ist kostenlos
Anmeldung: Wir bitten Sie um Verständnis, dass wir aufgrund der beschränkten Kapazität die Plätze nach dem first come first served Prinzip vergeben und Ihre Anmeldung per Email bestätigen werden.

Das könnte Sie auch interessieren