th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram
Datum
22.09.2021
Veranstalter
AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA
Beginn
10:00
Ende
12:00
Veranstaltungstyp
Webinar
Anmeldung bis
18.09.2021

Im Zuge einer ambitionierten Energie- und Klimapolitik hat das VK für 2050 ein Netto-Null Ziel für Kohlenstoffemissionen festgeschrieben und in einem im Dezember 2020 veröffentlichtem „Weißbuch“ dafür sehr konkrete Maßnahmenstränge definiert. Mit 19 % der gesamten britischen Treibhausgasemissionen sind Häuser und Gebäude nach dem Verkehr die zweitgrößte Emissionsquelle und die Energieeffizienz im Gebäudesektor damit eines der Kernthemen dieser Neuausrichtung.

 

Mit zusätzlichem Fokus auf Energiesparlösungen „am Bau“ entstehen in einem österreichischen Stärkefeld neue Potentiale für etablierte Lieferfirmen, Neuexporteure, Innovatoren und Start-Ups. 

 

In Fachpräsentationen und im Dialog mit sehr namhaften britischen Branchenexperten werden im Rahmen dieses Online Workshops und Expertenforums folgende Themen behandelt:

  • Klimapolitik und Implikationen für grünes Bauen und Energieeffizienz 
  • Überblick über die Förderlandschaft 
  • Marktchancen für Anbieter von Green Building Technology Lösungen  
  • Unternehmens- und Partnerlandschaft im Bausektor
  • Handlungsempfehlungen für einen strategischen Markteintritt

Die Teilnahme an dem Workshop ist kostenlos, die Teilnehmendenzahl jedoch begrenzt und eine verbindliche Anmeldung bis spätestens 18.9.2021 daher unbedingt erforderlich. Registrierte Teilnehmende haben im Anschluss an die Veranstaltung Zugang zu einer vom AußenwirtschaftsCenter London beauftragten Kurzmarktstudie mit weiterführenden Information. 

 

Die Veranstaltung ist Bestandteil einer Veranstaltungsreihe im Rahmen des Branchenfokus zum Thema Energieeffizienz - Green Building und erfolgt im Rahmen der Internationalisierungsoffensive go-international, einer gemeinsamen Initiative des Bundesministeriums für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort und der Wirtschaftskammer Österreich.

 

Der Branchenfokus wird von einer Informations- und PR Kampagne begleitet die britische Fachmedien, Architekten, Ingenieurbüros, Entwickler und Bauunternehmen über das österreichische Technologiespektrum, aber auch über die Produkte und das Serviceportfolio der teilnehmenden Unternehmen informiert. 

 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme. 

 

Anmeldung, Kosten & Programm

  • Anmeldelink folgt in Kürze
  • Programm folgt in Kürze
  • Anmeldefrist: 18. September 2021
  • Ihre Teilnahme am Webinar ist kostenlos
  • Es gelten die Teilnahmebedingungen der AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA

 

Haben Sie noch Fragen?
AußenwirtschaftsCenter London
Peter Franklin | Senior Sector Manager
london@wko.at

T +44 20 7584 4411

Das könnte Sie auch interessieren