th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram
Datum
12.12.2019
Veranstalter
AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA
Beginn
10:00
Ende
11:00
Veranstaltungstyp
Webinar
Anmeldung bis
11.12.2019

Für wen ist das Webinar gedacht?

 

Österreichische Unternehmen, die in gefährlichen Arbeitsumgebungen tätig sind, in den Bereichen

  • Montage
  • Service
  • Maschinen- und Anlagenbau
  • Wartungs/Maintenance
  • Fernwartung
  • etc.

Weiters für österreichische Unternehmen, die sich über Geschäfts- und Kooperationsmöglichkeiten im ICT-Sektor mit Fokus Augmented Reality (AR)/Virtual Reality (VR) in Tschechien informieren wollen. Denn die Digitalisierung schreitet auch in Tschechien sehr schnell voran. Lesen Sie mehr dazu in unserer News "Digitalisierung - Neuer Schwung für Tschechiens Wirtschaft"

 

Die Veranstaltung erfolgt im Rahmen der Internationalisierungsoffensive go-international, einer gemeinsamen Initiative des Bundesministeriums für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort und der Wirtschaftskammer Österreich.

 

Was können Sie erwarten?

 

Wartungs- oder Reparaturarbeiten in gefährlicher Umgebung bzw. in engen Räumen durchzuführen ist für Industrieunternehmen eine Herausforderung. Einerseits sind solche Arbeiten für das eingesetzte Personal belastend, andererseits stehen oft nur enge Wartungszeitfenster zur Verfügung.

 

In unserem Webinar stellen wir in Zusammenarbeit mit zwei tschechischen Unternehmen technologische Lösungen dieses Problems vor.

 

  • Dipl.Ing. (FH) Matthias Grabner (AUSSENWIRTSCHAFT Technology) stellt kurz die weiteren geplanten branchenbezogenen Aktivitäten vor.
  • Mag. Roman Rauch (Wirtschaftsdelegierte in Prag) gibt einen Ausblick zu Aktivitäten des AC Prag im Rahmen des Branchenfokus IT & Software.
  • Pocket Virtuality Das Unternehmen stellt Software her, welches AR und VR Lösungen integriert für Use Cases in Engineering, Remote Presence, Maintenance und Training. 
  • VRgineers Das Unternehmen stellt high-end VR Brillen her für Anwendungen wie z.B: Simulationen, Mitarbeiter-Trainings, Virtual Prototyping und Product Design

Mehr erfahren Sie in unserem Teaservideo.


Teilnahme & Anmeldung:

  • kostenlos für WKO-Mitgliedsunternehmen
  • Teilnahmebedingungen
  • Anmeldelink
  • Webinar = Ortsungebundene Teilnahme über Ihren Computer, Sie benötigen lediglich entweder Lautsprecher oder Kopfhörer.
  • Fragen können Sie über eine Chat-Funktion stellen.
  • Webinarsprache ist Englisch


Haben Sie noch Fragen?

AußenwirtschaftsCenter Prag
Ansprechperson: DI Michal Stránský
T +420 222 210 255
F +420 222 211 286
E prag@wko.at

 

 

Das könnte Sie auch interessieren