th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram
Datum
10.05.2021 - 12.05.2021
Veranstalter
AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA
Beginn
08:00
Ende
18:00
Veranstaltungstyp
Marktsondierungs- und Zukunftsreise
Anmeldung bis
12.04.2021

Wo? Tel Aviv | Israel


Das AußenwirtschaftsCenter Tel Aviv lädt Sie vom 10.-12. Mai 2021 zu einer Zukunftsreise zum Thema "Supply Chain & Logistics Innovation" nach Tel Aviv ein. Nützen Sie die Chance im Rahmen dieser Reise sich über neue internationale Trends in diesem Bereich zu informieren und Ihr Netzwerk auszubauen. 

 

Supply Chain und Logistik befinden sich inmitten eines massiven Wandels, der neue Technologien zur Verbesserung der Betriebsabläufe, Steigerung der Effizienz, Kostensenkung, Zeitersparnis und Reduzierung menschlicher Fehler einbezieht. Weltweit tun sich derzeit bemerkenswerte Innovationen in diesem Bereich auf, die u.a. die Themen künstliche Intelligenz, Datenanalyse, Robotik und intelligente Verpackungen beinhalten. Die Verfolgung von Produkten soll vereinfacht werden, sodass der Warenfluss verbessert werden kann. Zudem entwickeln sich Technologien zur Digitalisierung und Automatisierung von Zollabfertigungsverfahren. Da Supply Chains rasch digitalisiert werden, werden Informationen über den ganzen Lieferkettenprozess immer wichtiger, wo z.B. auch das Thema Blockchain relevant ist. 

 

Darum sollten Sie dabei sein

  • Treffen Sie die wichtigsten israelischen Vorreiter aus dem Bereich Supply Chain Tech.
  • Lernen Sie, wie derzeitige Logistikprobleme mittels Robotik, Drohnen und z.B. über die Analysen von Big Data gelöst werden können.
  • Treffen Sie bedeutende lokale Firmenvertreterinnen bzw. -vertreter der Technologieszene und lassen Sie sich vom israelischen "entrepreneural mindset" inspirieren
  • Israel als die "Innovationswerkbank" für österreichische Unternehmen: Sehen Sie die Zukunftsreise als Startpunkt für zukünftige Tech-Scouting Aktivitäten auf der Suche nach Komplementärtechnologien. Wir suchen für Sie nach den richtigen Lösungen.

 

Programm, Anmeldung & Kosten

  • Programmetails folgen
  • Sie interessieren sich für diese Veranstaltung? Dann merken Sie bereits jetzt hier Ihr Interesse vor.
  • Die Anmeldung zur Zukunftsreise ist zu einem späteren Zeitpunkt über unser Online-Anmeldeformular möglich.
  • Teilnahmegebühr: Informationen folgen
  • Die Kosten für Flug und Hotel sind selbst zu tragen.
  • Anmeldefrist per: 12.04.2021
  • Teilnahmebedingungen

Die Veranstaltung erfolgt im Rahmen der Internationalisierungsoffensive "go-international" - einer gemeinsamen Initiative des Bundesministeriums für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort und der Wirtschaftskammer Österreich.

 

ACHTUNG:

Bitte beachten Sie, dass die Veranstaltung nur bei Erreichen einer gewissen Mindesteilnehmerzahl von teilnehmenden Firmen zustande kommt. Mit der Verständigung über das Erreichen der Mindesteilnehmerzahl wird Ihre Anmeldung verbindlich. Bitte nehmen Sie keine Flug- oder Hotelreservierung vor, bis Sie diese Verständigung erreicht.


Haben Sie noch Fragen oder Wünsche zum Programm? Wir sind gerne für Sie da.


AußenwirtschaftsCenter Tel Aviv
Ansprechperson: Herr Guy Liran | Innovationsbeauftragter
T +972 3 516 86 85
E telaviv@wko.at

 

Das könnte Sie auch interessieren