th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram
Datum
31.10.2023 - 04.11.2023
Veranstalter
AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA
Beginn
13:00
Ende
15:00
Veranstaltungstyp
Marktsondierungs- und Zukunftsreise
Preis
Mitglied 500.00 Euro exkl. USt.
Veranstaltungsort
Montreal | Gatineau | Ottawa
Anmeldung bis
31.10.2023

Wo: Montreal, Ottawa & Gatineau

Die kanadische Regierung erklärte Cybersicherheit zur Priorität und präsentierte eine landesweite Strategie, deren Ausbau innerhalb der nächsten 5 Jahre mit über 500 Millionen Dollar gefördert wird. Bereits jetzt ist Cybersecurity ein relevanter Wirtschaftsfaktor, der mit 1.7 Milliarden Dollar zum kanadischen BIP beiträgt und mehr als 11,000 Arbeitsplätze bietet.

Wann? November 2023

Das AB Montreal organisiert für Sie einen 4-tägigen Informations-Streifzug durch Quebecs Cybersicherheits-Szene. 

Besuch der der internationalen Cybersecurity Konferenz FIC 2023 N-Amerika in Montreal. Bei Interesse – und nach vorhergehender Anmeldung – ist die Teilnahme an Roundtable Diskussionen österreichischer Regierungsvertreter erwünscht.

Firmenbesuche im Cybersicherheits- und Defence-Bereich: Ericsson, L3 Harris,

Forschungsprojektvorstellung auf der Concordia University oder bei HEC

Tagesausflug nach Gatineau, wo sich ein einzigartiger Cybersecurity-Cluster bildete, bestehend aus universitären Forschungszentren (der Innovationszone Connexité), dem Cybersicherheits-Hub In-Sec-M sowie Firmen und Start-ups, die ihre unterschiedlichen spezialisierten Produkte und Dienstleistungen anbieten. Z.B: das Digital Identity Lab, ein weltweiter, international anerkannter Vorreiter für neue Technologien und Cybersicherheitslösungen.

In der kanadischen Hauptstadt Ottawa (= Regierungssitz) werden wir in der Ottawa City Hall von Vertreter der kanadischen Regierung empfangen und schließen mit einem Abendessen der österreichische Botschaft ab.

Brunch-&-Learn: ein Cybersecurity-Spezialisten stellt uns Neuerungen für die Cybersicherheit unter Zuhilfenahme von künstlicher Intelligenz vor: ein Problemlösungsansatz, der einen Wandel weg von der traditionellen Abwehrreaktion hin zur vorausschauenden Gefahrenerkennung verspricht. Das Abwehrsystem lernt mit.

Anmeldung, Kosten & Programm

Wir bieten unseren Besuchern ein auf sie zugeschnittenes Programm, darunter die Teilnahme an der FIC 2023, Firmen- und Universitätsbesuche. Das Leistungspaket enthält:

  • Eintrittstickets für die internationale Cybersecurity Konferenz FIC 2023 N-Amerika und Einladung zum Galadinner
  • Begrüßungs-Cocktail / Networking-Veranstaltung
  • Fahrt nach Gatineau (kan. Cybersecurity-Hub) und Ottawa (kan. Regierungssitz, österr. Botschaft)
  • Vorträge bei Firmen und Universitäten, Brunch & Learn

Teilnahmegebühr: EUR 500 für Betreuung während der Reise, die Vor- und Nachbearbeitung, etc. Dieses Angebot gilt ausschließlich für Mitglieder der Wirtschaftskammer Österreich. 

Anmeldefrist: 01. August 2023

Haben Sie noch Fragen?

AußenwirtschaftsCenter Toronto und AußenwirtschaftsBüro Montreal

Eva Gludovatz
E: montreal@wko.at

Das könnte Sie auch interessieren