th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail LinkedIn Google-plus Facebook Whatsapp Flickr Youtube Instagram Pinterest Skype Vimeo Snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
Datum
23.01.2020
Veranstalter
AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA
Beginn
14:00
Ende
17:00
Veranstaltungstyp
B2B-Plattform
Anmeldung bis
17.01.2020

Wo? WKO | Wiedner Hauptstraße 63 | Saal 2


Gemeinsam mit der Österreichischen Entwicklungsbank (OeEB) organisiert die AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA einen Workshop zum Thema Bankable Projects - Projekte für die österreichische Entwicklungsbank attraktiv gestalten.

 

Die Veranstaltung erfolgt im Rahmen der Internationalisierungsoffensive go-international, einer Förderinitiative des Bundesministeriums für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort und der Wirtschaftskammer Österreich.

 

Sie haben bereits

  • ein konkretes Projekt in einem Entwicklungs- oder Schwellenland
  • das wirtschaftlich tragbar ist
  • und einen entwicklungspolitischen Charakter hat
  • und wollen Ihr Projekt finanzieren lassen?

Dieser Workshop hilft Ihnen zu verstehen, auf welche Parameter die österreichische Entwicklungsbank (OeEB), aber auch andere Entwicklungsbanken, achten:

 

Themen:

  • betroffene Länder
  • Kreditprüfung
  • legale Due Diligence
  • technische Gutachten
  • Umwelt- und Sozialaspekte
  • Beurteilung des Sponsors

Die Vortragenden schöpfen aus 12 Jahren Erfahrung im Rahmen der OeEB. Ebenso werden andere Tools und Zugänge vorgestellt, die Ihnen dabei helfen, Ihr Projekt bankfähig zu machen.

Die Veranstaltung wird in Form eines interaktiven Workshops mit Fallbeispielen stattfinden, wo Sie genügend Zeit für Fragen haben.


Anmeldung, Kosten & Programm

  • Anmeldeformular folgt in Kürze
  • Anmeldefrist: 17.01.2020
  • Teilnahmegebühr: Kostenlos
  • Teilnahmebedingungen
  • Veranstaltungssprache: Deutsch
  • Programm folgt in Kürze

Im Anschluss gibt es bei einem kleinen Networkingempfang die Möglichkeit, sich mit den Expertinnen und Experten der OeEB und WKO auszutauschen.

 

Haben Sie noch Fragen?

AUSSENWIRTSCHAFT Netzwerkprojekte International (NPI)
Ansprechperson: MMag. Markus Haas
T +43 (0)5 90 900 4187
E aussenwirtschaft.projekte@wko.at

Das könnte Sie auch interessieren