th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram
Datum
19.03.2023 - 22.03.2023
Veranstalter
AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA
Beginn
19:00
Ende
12:30
Veranstaltungstyp
Marktsondierungs- und Zukunftsreise
Preis
Mitglied 1250.00 Euro exkl. USt.
SonstigePerson 2500.00 Euro exkl. USt.
Veranstaltungsort
London
Anmeldung bis
01.03.2023
Detailinformation
Programm

„Sustainability Leadership“ gilt seit einigen Jahren als ganz großer Schraubenschlüssel im Werkzeugkasten unternehmerischer Zukunftsorientierung. Zwei Jahre Pandemie haben nun Verantwortung, Nachhaltigkeit und Bewusstsein für Umwelt und Gesellschaft noch mehr in den Mittelpunkt gerückt und gleichzeitig zum Angelpunkt einer innovationsfreundlichen und wachstumsorientieren Unternehmensführung gemacht.

Einer der international wichtigsten Pioniere und Vordenker zum Thema ist ohne Zweifel Professor David Grayson. Seine Ansätze und Ideen entstanden aus Gesprächen mit Führungskräften von Unternehmen wie BASF, Google, Interface, Nestlé und Toyota. Die Bausteine eines neuen, integrativen und holistischen Management-Ansatzes hat Grayson schon in seinem 2018 erschienen Buch „All In“ vorgestellt. In seinem neuen „Sustainable Business Handbook“ zeigt er, wie aus guten Absichten konkrete Initiativen zur Stärkung der Innovationskraft und Resilienz von Unternehmen entstehen – und Erneuerung möglich macht, die weit über das Potenzial herkömmlicher CSR-Konzepte hinausgeht.

Prof. Grayson hat schon 2019 eine ausgebuchte Veranstaltung für das AußenwirtschaftsCenter London kuratiert, an der unter anderem Führungskräfte von Unternehmen wie RHI Magnesita, Frequentis, Fronius und die Österreichische Post teilnahmen. Es ist uns nun gelungen, David noch einmal für die Begleitung und Programmgestaltung einer Zukunftsreise in die „Future of Sustainability Leadership“ zu gewinnen, die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in 2 ½ Tagen durch Gastvorträge, interaktive Workshops und externe Besuche an Konzept und Umsetzung nachhaltiger Unternehmensführung heranführt.

Die Veranstaltung erfolgt im Rahmen der Internationalisierungsoffensive go-international, einer gemeinsamen Initiative des Bundesministeriums für Arbeit und Wirtschaft und der Wirtschaftskammer Österreich.

Noch nie auf Zukunftsreise? Was Sie erwartet erklären am besten unsere Frequent Flyers – hier und hier.

Wir beobachten genau mögliche Einschränkungen durch das Corona-Virus und werden alle Teilnehmenden über allfällige neue Entwicklungen in Hinblick auf diese Veranstaltung unverzüglich informieren.

Haben Sie Fragen?

AußenwirtschaftsCenter London

Ansprechperson: Michael Dobersberger

E london@wko.at

Das könnte Sie auch interessieren