th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram
Datum
08.03.2023 - 09.03.2023
Veranstalter
AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA
Beginn
09:00
Ende
18:00
Veranstaltungstyp
Wirtschaftsmission
Preis
Mitglied 600.00 Euro exkl. USt.
SonstigePerson 1200.00 Euro exkl. USt.
Veranstaltungsort

Savannah
USA
Anmeldung bis
08.03.2023

Besuchen Sie mit der WKÖ an 2 Tagen 2 US-Häfen am Atlantik: Savannah und Brunswick!

 

Was?     WKÖ Logistik- und Hafen-Wirtschaftsmission
Wo?       Savannah, Georgia, USA
Wann?   2-tägig; 8.-9. März 2023

Zielsetzung:

Die Veranstaltung "Best of Logistics in Savannah" ist eine Folgeveranstaltung des "Welcome Back to the US!" Events in New York und des "Logistics, Supply Chain and Manufacturing in the US" Events in Atlanta. 

 

Aufgrund der hohen Dichte an österr. Niederlassungen im Südosten der USA und da der Bundesstaat Georgia USA-weit einen bedeutenden Logistics Hub darstellt, wollen wir heimischen Firmen die Möglichkeit liefern, zwei der größten Häfen am Atlantik zu besuchen. Die Häfen in Savannah und Brunswick stellen für österr. Firmen essentielle Handelspartner dar.

 

Das AußenwirtschaftsCenter New York organisiert erstmals eine 2-tägige Logistik Wirtschaftsmission die nicht nur Besuche von zwei der größten US-Häfen inkludiert, sondern auch den Besuch des bedeutenden Georgia Logistics Summit. Auf dieser jährlich größten Logistikkonferenz im Südosten der USA werden Experten über innovative Entwicklungen und effizienzsteigernde Produkte und Dienstleistungen berichten.

 

Des Weiteren wird ein privater Logistikpark besucht und Meetings mit Brancheninsidern angeboten.

 

Die Veranstaltung erfolgt im Rahmen der Internationalisierungsoffensive go-international, einer Förderinitiative des Bundesministeriums für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort und der Wirtschaftskammer Österreich.

 

Unmittelbare Zielgruppe sind österreichische Firmen in folgenden Bereichen:

  • Logistik und Transportunternehmen
  • Hafeninfrastruktur
  • Logistik- und IT-Lösungen im Hafenbereich
  • Verkehrsinfrastruktur und Hinterland-Anbindung und Verkehrskorridore
  • sowie Produktionsfirmen, die Import/Export betreiben und ihre Waren über US-Häfen am Atlantik in die USA verschiffen

WICHTIG: Um Ihre Teilnahme und Ihre B2B Meetings vor Ort so erfolgreich wie möglich zu gestalten, empfehlen wir Ihnen, frühzeitig und direkt mit unserem AußenwirtschaftsCenter New York in Kontakt zu treten, um Ihren Bedarf hinsichtlich Businessterminen und Gesprächspartner einzubringen. Wir freuen uns darauf, Ihnen bei der organisatorischen Vorbereitung zu helfen.


Bringen Sie auch Ihre Ideen in die Programmgestaltung aktiv ein. Soweit es für die gesamte Delegation relevant ist, nehmen wir diese sehr gerne auf. Ansprechpartnerin hierfür ist Frau Angelika Heitzmann am AußenwirtschaftsBüro in Atlanta. Kontaktdaten siehe unten.


Anmeldung, Kosten & Programm

  • Anmeldeschluss: 17.2.2023
  • Programm: folgt
  • Onlineanmeldung: folgt
  • Teilnahmegebühr für Mitglieder: EUR 600 (zzgl. USt.).
  • Teilnahmegebühr für Nicht-Mitglieder: EUR 1.200 (zzgl. USt.)
  • Reise- und Aufenthaltskosten sind nicht inkludiert

Hotelkontingente

  • Für den Zeitraum 07.3.-10.3.2023 wurde im Holiday Inn Express in Savannah, Georgia ein Zimmerkontingent vorreserviert.
  • Das Kennwort für Ihre individuelle Buchung sowie Informationen über die vereinbarten Konditionen erhalten Sie beim AußenwirtschaftsCenter New York  (T +1-212-421-5250, E newyork@wko.at) sowie via das offizielle Einladungsschreiben.


Haben Sie noch Fragen?
AußenwirtschaftsCenter New York  
Ansprechperson: Frau Angelika Heitzmann
T +1 212 421-5250
E newyork@wko.at 

Das könnte Sie auch interessieren