th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
Datum
25.03.2019 - 29.03.2019
Veranstalter
AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA
Beginn
08:00
Ende
18:00
Veranstaltungstyp
Wirtschaftsmission

Wo? Tegucigalpa, M.D.C./Honduras - Panama

 

Zentralamerika ist kein einfacher aber für österreichische Unternehmen mit vorzugsweise bereits vorhandener Lateinamerika-Erfahrung ein durchaus interessanter Nischenmarkt. Vor allem in Honduras und Panama zeichnen sich seit Jahren gute Chancen im Projektgeschäft ab. Im Rahmen des mit dem panamaischen Staatspräsidenten Juan Carlos Varela in der WKÖ in Wien im Oktober veranstalteten Firmen-Roundtables sagte dieser den dort präsenten österreichischen Firmen seine volle Unterstützung bei der Anbahnung hochkarätiger Kontakte zu potentiellen Projektpartnern in Panama zu.

 

Vom honduranischen Staatspräsidenten Juan Orlando Hernández, der am 4. Dezember 2018 die neue honduranische Botschaft in Wien eröffnen und am 5. Dezember zu einem Business Frühstück mit interessierten österreichischen Firmen einladen wird, wird mit einer ähnlichen Unterstützungszusage gerechnet.


Das AußenwirtschaftsCenter Mexiko plant daher diese Synergien möglichst optimal zu nutzen und organisiert für Sie auf Basis Ihres Produktportfolios bzw. Ihres Geschäftswunsches in jedem der beiden Länder ein persönliches Terminprogramm. Der Schwerpunkt dabei wird auf Kontakten zu Ansprechpartnern auf institutioneller primär technischer Ebene und hochkarätigen (neuen) Kontakten zu Projektträgern auf privatwirtschaftlicher Ebene liegen. Sie lernen Ihre potentiellen zukünftigen zentralamerikanischen Partnerinnen und Partner persönlich, in der Regel am Firmensitz, kennen. Die Wirtschaftsmission ist vor allem für österreichische Firmen ausgelegt, welche bereits im Projektgeschäft in Lateinamerika Erfahrung besitzen und in Zentralamerika neu einsteigen oder ihre Aktivitäten in der Region ausbauen möchten. Branchen mit besonderen Geschäftschancen werden bei jedem Land unten angeführt.

 

Anmeldung, Kosten & Programm

Weiterführende Informationen

 

Folgende Länder werden im Rahmen der Wirtschaftsmission besucht

  • HONDURAS interessante Destination für das Projektgeschäft mit Soft Loan-Finanzierung aus Österreich
    Besondere Geschäftschancen: Infrastruktur und erneuerbare Energien
  • PANAMA der lateinamerikanische Wachstumskaiser
    Besondere Geschäftschancen: Infrastruktur, Bauindustrie, Transport & Logistik

Haben Sie noch Fragen?
AußenwirtschaftsCenter Mexiko
Ansprechperson: Mag. Helga Schmoigl
T +52 55 5254 4418
E mexiko@wko.at  

Das könnte Sie auch interessieren