th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram
Datum
31.05.2022 - 01.06.2022
Veranstalter
AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA
Beginn
09:00
Ende
14:00
Veranstaltungstyp
Wirtschaftsmission
Preis
Mitglied 500.00 Euro exkl. USt.
SonstigePerson 1000.00 Euro exkl. USt.
Veranstaltungsort
Sofia
Anmeldung bis
30.04.2022

Wo? Sofia und Plovdiv | Bulgarien

Was? Sicherheits- und Verteidigungswirtschaft beim NATO-Mitglied Bulgarien

Wann? 31.05.-01.06.2022

 

Präsentieren Sie Ihr Know-how im Bereich Sicherheit und Verteidigung vor ausgewählten bulgarischen Firmen und Behörden. Die Veranstaltung bietet auch ausreichend Möglichkeiten für direkte Kontakte und B2B Gespräche. Ein Besuch der wichtigsten Sicherheitsmesse des Landes, der HEMUS, ist inkludiert.

Ihr Nutzen:

  • Firmenpitching vor bulgarischen Behörden
  • Kurzpräsentationen vor einem ausgewählten Fachpublikum
  • Ausreichend Zeit für individuelle Gespräche
  • Medien- und PR-Arbeit durch das AußenwirtschaftsCenter Sofia
  • Einladung bulgarischer Teilnehmerinnen und Teilnehmer nach Ihren Wünschen und Vorgaben
  • Individuelle Vor- und Nachbetreuung

 
Anmeldung, Kosten & Programm:

Die Veranstaltung erfolgt im Rahmen der Internationalisierungsoffensive go-international, einer gemeinsamen Initiative des Bundesministeriums für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort und der Wirtschaftskammer Österreich.

 

Reise- und Aufenthaltskosten sind in der Teilnahmegebühr nicht inkludiert!
Bitte buchen Sie Ihre Flüge und Hotels selbst; Hotelempfehlungen sind beim AußenwirtschaftsCenter erhältlich.
 
Sie überlegen eine Teilnahme, sind aber wegen Covid-19 nicht sicher?

 

Unsere Veranstaltungen werden unter strikter Einhaltung von Distanz- und Hygieneregeln durchgeführt. Das AC Sofia informiert Sie über aktuelle Einreise- und Rückreisevorschriften.
Außerdem beobachten wir mögliche Einschränkungen durch den Corona-Virus genau und werden alle Teilnehmenden über allfällige neue Entwicklungen in Hinblick auf diese Veranstaltung unverzüglich informieren. Bei Veranstaltungsabsage aufgrund des Corona-Virus fällt keine Teilnahmegebühr an. Reise- und Aufenthaltskosten werden jedoch in keinem Fall ersetzt. Wir empfehlen daher den Abschluss einer Reise- bzw. Rücktrittsversicherung.
 
Haben Sie noch Fragen?

 

AußenwirtschaftsCenter Sofia
Ansprechperson: Frau Mag. Pavlina Hristova
T +359 452 29 60
E sofia@wko.at

 

 

 

Das könnte Sie auch interessieren